logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Resident Evil Village hat über 3 Millionen Einheiten verkauft

Seit seiner Veröffentlichung am 7. Mai hat Resident Evil Village weltweit über 3 Millionen Exemplare verkauft.

Capcom kündigte die Neuigkeiten durch Prof. PressemitteilungWie sich herausstellte, hatte das neue Abenteuer von Ethan Winters einen starken Einstieg in Computer und Konsolen.

Die Resident Evil-Serie wurde 1996 geboren und hat sich seitdem in all ihren Spielen über 100 Millionen Mal verkauft. Resident Evil Village ist auf dem richtigen Weg, um den Erfolg seines Vorgängers RE: 7 zu wiederholen, der bis Ende letzten Jahres mehr als 8,5 Millionen Exemplare verkauft hat.

Die Nachricht kommt auch, nachdem Capcom bekannt gegeben hat, dass es zum vierten Mal in Folge erneut Gewinnrekorde gebrochen hat, was hauptsächlich auf den Erfolg von Monster Hunter Rise und das Remake von Resident Evil 3 zurückzuführen ist.

Auf Steam brach Resident Evil Village gleichzeitig Spielerrekorde, ein weiterer Beweis für seine immense Popularität. Er ist jedoch nicht immun gegen Kontroversen, nachdem er beschuldigt wurde, das brutale Design für einen Film gestohlen zu haben, der 2013 Premiere hatte. Sehen Sie sich hier die Monster an, die zu den Anschuldigungen geführt haben.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, finden Sie hier eine Einladung, unsere Rezension zu Resident Evil Village zu lesen, einem Spiel, das Aníbal Gonçalves als “das vollständigste RE-Spiel aller Zeiten” bezeichnet und mit 9 Punkten bewertet.


Pedro Pestana ist in ungefähr dieser Reihenfolge süchtig nach Spielen, Kaffee und Volleyball. Sie können einige seiner Tagträume bei finden Einen Tweet einbetten

READ  Microsoft soll an einer neuen Windows 10 Store-App arbeiten