logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Luis Rubiales wurde nach seiner Festnahme am Flughafen Barajas freigelassen – Sport

Luis Rubiales wurde nach seiner Festnahme am Flughafen Barajas freigelassen – Sport

Der ehemalige Präsident des spanischen Fußballverbandes befand sich auf einem Flug aus der Dominikanischen Republik.

Dem Bericht zufolge wurde Luis Rubiales nach seiner Festnahme bereits am Mittwoch bei der Landung am Flughafen Barajas in Madrid freigelassen. die Welt.

Quellen im Zusammenhang mit der Untersuchung des Falles zufolge wurde Rubiales nach seiner Festnahme am Mittwochmorgen in die Einrichtungen der Guardia Civil am Flughafen gebracht (eine Sicherheitstruppe ähnlich der portugiesischen Republikanischen Nationalgarde), wo er identifiziert und offiziell informiert wurde . Vom Prozess. .

Der Zeitung zufolge weigerte sich der frühere Präsident des spanischen Fußballverbandes, gegen den wegen illegaler Verträge ermittelt wurde, vor Gericht auszusagen.

Am Mittwoch gegen 11 Uhr kam Luis Rubiales mit einem Flug aus der Dominikanischen Republik am Flughafen Barajas an, berichtete Agence France-Presse. Spanisch.

Die Guardia Civil wartete am Flughafen auf Rubiales, nachdem sie den vorübergehenden Wohnsitz, das Mobiltelefon und den Tablet-Computer des ehemaligen Präsidenten durchsucht hatte.

Es wurde angekündigt, dass Rubiales am kommenden Samstag nach Spanien zurückkehren wird, dies wurde jedoch auf nächsten Mittwoch vorverlegt. Der ehemalige Präsident des spanischen Fußballverbandes sagte zuvor, er stehe dem Gericht „zur Verfügung“.

Siehe auch  Guarani trifft ab 19 Uhr in Florianópolis auf Avaí - Sport