logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Katarina Furtado verurteilt sexuelle Belästigung. “Einige riefen mich an, andere waren detaillierter” – mein Beitrag

“Einige machten klare und suggestive Anrufe, die mir keinen Raum für Zweifel an der Absicht gaben, andere waren detaillierter. Aber ihre Absichten waren kristallklar. Es gab keinen Raum für Zweifel. Ich weiß, wie man zwischen unwichtigen Pyropen und Absichten unterscheidet. Forum. “” Die Aussage von Katarina Furtado in einem Interview mit AusdruckLass keinen Zweifel. Obwohl dies nicht das erste Mal ist, dass die Moderatorin zu diesem Thema spricht – 2018 sprach sie in einem Interview mit Rádio Comercial über Belästigung -, gab die 48-jährige Schauspielerin und Moderatorin diesmal bekannt, dass sie von drei Personen belästigt wurde mit hierarchisch überlegenen Positionen Zu Beginn Ihrer Karriere.

In der Wochenzeitung enthüllt er auch, dass er viele Frauen mochte: Er nahm an, dass es nichts mit ihr zu tun hatte. „Trotz meines jungen Alters habe ich auf meine emotionale Intelligenz zurückgegriffen, auf das Taillenspiel, bin nicht in die Falle gegangen und habe es geschafft, das Verhältnis von Feindseligkeit und Konflikt zu vermeiden. Aber es muss analysiert werden, warum ich nicht in die Falle gehen konnte Trotz seiner Angst, etwas zu verlieren. Er erreichte es aus Verdienst, hatte einen familiären Hintergrund und wusste sehr gut, dass er einen sicheren Hafen hatte “, sagte er, nachdem er alle Situationen in Ruhe gelassen hatte.

Solidarität, Menschlichkeit und angeblicher Feminismus, Catarina Furtado Sie ist die Goodwill-Botschafterin des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen und Gründerin der portugiesischen Vereinigung Hearts with Crown. Kürzlich veröffentlichte er auf seinem Instagram-Account, wo er vor Belästigung warnte und schrieb: „2018 gab ich ein Interview, in dem ich zum ersten Mal über meinen persönlichen Zustand sprach. Die Gründe, die mich zu dieser Zeit dazu veranlassten, zu sprechen, sind vielfältig steht mehr denn je auf der Tagesordnung. Immer mit der gewünschten Ernsthaftigkeit. Konzentrieren Sie sich immer mehr auf die Opfer als auf die Angreifer. Es ist notwendig, die Ursachen zu finden, zu verstehen, wie man sie bekämpft, und konstruktiv mit allen Beteiligten in Dialog zu treten eine Forderung nach Reflexion, Unterstützung der Gesetzgebung, Informationsaustausch und dringender Prävention. “

READ  Sehen Sie die kleinen Hunde, die abwechselnd Lady Loren - Fotos spielen