logistic ready

Fachportal für Intralogistik

5 Oscar-prämierte Filme, die Sie auf Globoplay sehen können

Wir nähern uns einer weiteren Oscar-Ausgabe, einer Veranstaltung, die die beste Leistung der Filmindustrie des vergangenen Jahres ehrt. In einer Nacht puren und westlichen Luxus werden Figuren verteilt, um die Profis zu belohnen, die vor und hinter der Kamera arbeiten. Alle Auszeichnungen werden von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences streng bewertet und bewertet.

Und für Sie, die dieses Jahr bereits alle nominierten Filme gesehen haben Canaltic Erstellt eine exklusive Liste von fünf Filmen, die bereits die heißeste Figur aus dem Filmhaus genommen haben und die Sie auf Globoplay ansehen können.

Unten sehen Sie jeden Trailer sowie eine kurze Zusammenfassung und Oscars-Siege. Am Ende liegt es nur an Ihnen, das Popcorn zu trennen und zu spielen! 🙂 🙂

UnverzeihlichSeit 1992 handelt der Film von einem pensionierten Schützen, der widerstrebend einen letzten Job annimmt, mit einem alten Partner und einem jungen Cowboy an seiner Seite. Die auf dem Bildschirm dargestellte Gewalt spielt im Wilden Westen (und im westlichen dritten Teil von Clint Eastwood, der ihn und seine Stars inszeniert) und reflektiert die männliche Unsicherheit und die Nebenwirkungen von Alkohol. Der Film wurde für neun Oscar-Kategorien nominiert und gewann vier.

Gewonnen in den Kategorien: Der beste Film; Bester Regisseur (Clint Eastwood); Bester Nebendarsteller (Gene Hackman) und beste Bearbeitung.

Theorie von allem Es ist eine Biografie von 2014, die auf der Geschichte von Stephen Hawking basiert und aus dem Buch übernommen wurde Reisen ins Unendliche: Mein Leben mit StephenGeschrieben von der Ex-Frau der theoretischen Physikerin Jane Wilde. Der Film zeichnet das Paar von dem Moment an nach, als sie sich in Cambridge trafen, von den aufschlussreichen Entdeckungen, die Hawking in der Welt der Wissenschaft gemacht hat, bis zu dem Moment, als er herausfand, dass er an einer degenerativen Bewegungskrankheit leidet. Der Film wurde bei den Academy Awards für fünf Kategorien nominiert, gewann jedoch nur eine.

READ  "Dumme Leute ..." Humorist Gilherme Duarte denkt über Warteschlangen in Einkaufszentren nach.

Kategorie gewonnen: Bester Schauspieler (Eddie Redmayne)

Inglourious Basterds Es ist der Film, den die vielen Fans von Quentin Tarantino mögen – und es ist keine Kleinigkeit. Die Ereignisse des Films finden 1941 statt, dem Jahr, in dem Nazideutschland in die Sowjetunion einmarschierte, und der Film von 2009 folgt der Geschichte zweier Pläne zur Ermordung deutscher politischer Führer, von denen einer vom Besitzer eines jungen französisch-jüdischen Films geplant wurde ( Melanie Laurent) und die andere von einer Gruppe von Soldaten, alliierte Juden, angeführt von Leutnant Aldo Wren (Brad Pitt). Wie die Filme anderer Regisseure, Inglourious Basterds In fünf Spielzeiten unterteilt und die Abendkasse war riesig und ein kritischer Erfolg. Sie erhielt acht Oscar-Nominierungen, führte aber nur zu einem Sieg.

Kategorie gewonnen: Bester Nebendarsteller (Christopher Waltz)

Pat Solitano Jr. (Bradley Cooper) verlässt die Anstalt und kehrt in das Haus seiner Eltern zurück, nachdem er mit dem Ende seiner Ehe schlecht umgegangen ist und sein Zuhause und seinen Job verloren hat. Entschlossen, sein Leben wieder aufzubauen, ist er bereit, alle seine Probleme zu überwinden und seine Ex-Frau zurückzugewinnen, egal ob er Sport treibt, richtig verschriebene Medikamente nimmt oder sich sogar neuen Aktivitäten widmet. Eines Nachts trifft er Tiffany (Jennifer Lawrence), die ebenfalls eine emotional instabile Frau ist, aber ihr Leben total verändern wird. Die gute Seite des Lebens Es ist ein Film aus dem Jahr 2013, der aus dem gleichnamigen Buch von Matthew Kwik adaptiert wurde. Es erhielt sogar acht Oscar-Nominierungen, gewann aber nur eine.

Kategorie gewonnen: Beste Nebendarstellerin (Jennifer Lawrence).

READ  WWE im Entwurfsprozess nach SummerSlam

Rette Privat RyanAb 1998 folgt die Geschichte von Captain Miller (Tom Hanks), der nach seiner Landung an den Stränden der Normandie, Frankreich, die Mission übernimmt, eine Gruppe von Soldaten zur Rettung von James Ryan zu führen, der drei seiner Brüder bei den Kämpfen verloren hat und wird aufgefordert, nach Hause zurückzukehren. Da es sich um eine Kriegshandlung handelte, sollte dieses akademische Merkmal tatsächlich zufriedenstellend sein, aber sein grafisches Bild für den Zeitraum und die Intensität der ersten 27 Minuten war mehr als ausreichend, um 11 Oscar-Nominierungen zu rechtfertigen, von denen fünf gewonnen wurden. .

Gewonnen in den Kategorien: Bester Regisseur (Steven Spielberg); Beste Fotografie; Beste Zusammenstellung. Der beste Audio-Mix und die beste Tonbearbeitung.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie Ihre E-Mail-Adresse bei Canaltech, um täglich über die neuesten Nachrichten aus der Welt der Technologie informiert zu werden.