logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Julian Nageslmann wird den deutschen Kader voraussichtlich nach der EM 2024 verlassen

Julian Nageslmann wird den deutschen Kader voraussichtlich nach der EM 2024 verlassen

Julian Nagelsmann wird seinen Vertrag mit der deutschen Nationalmannschaft zum Ende der EM 2024 auslaufen lassen. Der Trainer antwortete.

Julian Nagelmann nahm an der Auslosung der Nations League teil, wo er vom Journalisten Florian Plettenberg gefragt wurde, ob er Deutschland bei der nächsten Ausgabe der Nations League trainieren würde, worauf er antwortete:

„Ich habe noch nicht darüber nachgedacht. Da mein Vertrag nach der EM 2024 ausläuft, würde ich sagen: In der aktuellen Situation nein. Das sage ich schon seit Beginn meiner Amtszeit. Im Moment liegt der Fokus auf der.“ EM. Dann werden wir sehen, ob ich als Trainer weitermache. Wenn ja, werden wir gut abschneiden.“ Bereiten wir uns vor und machen wir das Beste daraus und versuchen wir, die Gruppe (Liga der Nationen) zu gewinnen.

Julian Nageslmann, immer noch unsicher, wie seine Zukunft nach der EM 2024 aussehen wird, fügte hinzu: „Wir wollen eine gute Europameisterschaft haben. Dann werden wir sehen, was passiert.“

Erfahren Sie mehr über unser Programm e Folgen Sie uns auf WhatsApp!

Bola na Rede, ein Sportmedium, gewann den CNID Award 2023 als beste Zeitung Wirklichkeit des Jahres. Es wurde vor einem Jahrzehnt in Form der Escola Superior de Communicaso Social und des Radioprogramms geboren.

Siehe auch  Ich muss länger als 48 Stunden nach Süddeutschland reisen: Was soll ich tun?

Seitdem versucht es, eine Referenz auf diesem Gebiet zu sein Sportjournalismus Und das Beste zu liefern Informationen und Meinung zum Spiel National und international. Wir wollen es auch tun Berichterstattung über Sport und Sportveranstaltungen Auf dem portugiesischen Festland, auf den Azoren und auf Madeira.

Bei uns erfahren Sie alles über aktuelle Sportarten Die letzte Stunde Und vergiss es nicht Abonnieren Sie Benachrichtigungen!

Am 28. Oktober 2019 haben wir mit der Einführung von Live-Shows über den Kanal begonnen. Ball im FernsehsenderNEIN Netzwerklicht.

Abgesehen von diesen direkten Informationen erhalten wir auch viele Informationen über uns Sozialen Medien Und in verschiedenen Modellen Podcasts.

Wenn Sie mehr über das Programm erfahren, eine Empfehlung abgeben oder sich bewerben möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail [email protected]. Auf diese Weise liegt der Ball bei Ihnen und wir vertrauen Ihnen!

– Werbung –