logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Hertha Berlin verhängt Quarantäne für das gesamte Team, nachdem neue Fälle von Covid-19 | aufgetaucht sind Deutscher Fußball

Hertha Berlin hat das am Donnerstag bekannt gegeben Das gesamte Team, die Mitarbeiter und das Schulungspersonal werden für einen Zeitraum von 14 Tagen unter Quarantäne gestellt. Diese Maßnahme erfolgt, nachdem im Club positivere Fälle von Corona-Viren bestätigt wurden.

Trainer Pal Darday, sein Assistent Admir Hamzajic und Stürmer Dodi Lukpakio haben alle positiv auf COVID-19 getestet. Linksverteidiger Marvin Plattenhardt, der ebenfalls positiv getestet wurde, war ohne Symptome. Der brasilianische Stürmer Matthews ist Teil des Teams, gehört aber nicht zu den bestätigten Fällen.

Gesundheitsbeamte im Bezirk Berlin-Charlottenburg haben geraten, dass jeder, der am täglichen Profifußball von Hertha Berlin teilnimmt, isoliert sein sollte.

Die ursprüngliche Idee ist, dass jeder in ein Hotel in der Hauptstadt Deutschlands geht, aber da auf diesem Bauernhof mehr Fälle registriert sind, ging jeder in seine eigene Residenz.

  • Schauen Sie sich die deutsche Meisterschaftstabelle an

Hertha Berlins Besetzung und Trainer in Quarantäne – Foto: Getty Images

Nach Angaben des Vereins wird das Team das Training mit Sitzungen fortsetzen, die standardmäßig vom Trainerstab geleitet werden. Andererseits hat Hertha Berlin bereits Kontakt mit der Deutschen Fußballliga (DFL) aufgenommen, die für die Organisation der deutschen Meisterschaft verantwortlich ist. Um zu versuchen, die folgenden drei Spiele abzubrechen oder zu verschiebenUnd der Gegen Mainz, Freiburg und Schalke 04 (Spiele, die in zwei Wochen stattfinden).

Aufgrund dieser Fälle mussten wir zu Hause 14 Tage lang unter Quarantäne stellen. Aus gesundheitlicher Sicht ist dies mit Sicherheit der richtige Schritt. Wir akzeptieren die Situation trotz der schwierigen Umstände und werden alles tun, um die Saison gut zu beenden – sagte Arne Friedrich, der Sportdirektor des Vereins, in einer offiziellen Notiz.

Hertha Berlin ist 15. in der deutschen Bundesliga mit 26 Punkten aus 28 Spielen. Sie sind die erste Mannschaft außerhalb der Abstiegszone. Bayern München führt den Wettbewerb mit 65 Punkten an.

Ein Stück Berliner Mauer in Hertas Farben – Foto: Getty Images

READ  Mit zwei Toren des brasilianischen Firmino schlug Liverpool United