logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Ball – Thiago Dantas fällt den Bundesligisten (Benfica) ins Auge

Am vergangenen Samstag hat der Besitz von Thiago Dantas in der Bayern-Union Berlin mit der Auszählung der 28. Runde der Deutschen Liga das Interesse des Marktes an dem Vermittler geweckt, den Benfica an die Bayern abgetreten hat, insbesondere an der deutschen Meisterschaft.

Soweit BOLA weiß, gibt es mindestens einen deutschen Flaggschiff-Club und Logos aus anderen Ligen, die nur an durchschnittlich 20 Jahren interessiert sind. Bayern-Trainer Hansi Flick stellte den portugiesischen Spieler an die erste Stelle in einem Spiel, in dem er die Mannschaft wechselte, als er über die Begegnung in der Champions League von Paris Saint-Germain nachdachte. Die Leistung der Bayern war unauffällig und kollidierte mit Musialas Tor. Engvartsen traf im Finale mit 1: 1 auf Al Ittihad. Die deutsche Presse betrachtete Thiago Dantas ‘Besitz als Überraschung, da der U20-Nationalspieler in der 66. Minute durch Christopher Scott ersetzt wurde.

Am auffälligsten ist der Fall von Thiago Dantas mit mehreren Szenarien in der Perspektive. Der Mittelfeldspieler ist bis zum Ende der Saison an Bayern München ausgeliehen, mit einer Option von nur 7,5 Millionen Euro. Die bayerische Mannschaft hat bis zum 31. Mai Zeit, Benfica zu informieren, ob sie dauerhaft beim Spieler bleibt. In diesem Fall erhält Benfica einen Prozentsatz des zukünftigen Umsatzes.

Lesen Sie mehr Digitale Ausgabe Oder in der Printausgabe von A BOLA.

READ  Studie zeigt, dass 25 Spieler mit brasilianischen Spielern auf der Welt wertvoller sind