logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Fußball füllt Hotels in Deutschland, doch die Wirtschaft bleibt insgesamt schleppend

Fußball füllt Hotels in Deutschland, doch die Wirtschaft bleibt insgesamt schleppend

Den Hotelketten in Deutschland geht es dank der Europameisterschaft gut, für die Gesamtwirtschaft ist jedoch kein großer Aufschwung zu erwarten, so das Ifo-Institut. „Die Europameisterschaft in Deutschland gibt große Impulse und wir haben einen positiven Einfluss auf unsere Hotels“, sagte Jan Peter van der Ree, Vizepräsident von Hyatt HN Deutschland. Reuters.

Er fügte hinzu, dass die nordamerikanischen Einnahmen der multinationalen Hotelkette in Austragungsstädten wie Berlin, München und Köln im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2023 um bis zu 28 % gestiegen seien, wobei die Mehrheit der Fans nicht nur zum Besuch der Spiele, sondern auch zu Besuchen zurückgeblieben sei die Städte. .

Holen Sie sich die XP-Karte! Es verwandelt Ihre Einkäufe in Investitionen und verschafft Ihnen Zugang zu VIP-Lounges an Flughäfen

Fortsetzung nach der Anzeige

Ein Sprecher von H-Hotels, das in seinem Hauptmarkt Deutschland 50 Hotels betreibt, sagte, die Gruppe sehe einen ähnlichen Aufschwung im Fußball. Reuters.

Die Kette, die in ihrem Hotel in Leipzig die Titelverteidiger Frankreich und Italien empfängt, gibt an, dass der durchschnittliche Zimmerpreis pro Nacht in den Städten, in denen das Turnier stattfindet, jährlich um etwa ein Drittel höher ist.

Es ist kein Märchen

Dass Deutschland zum ersten Mal seit der WM 2006 wieder ein großes Fußballturnier ausrichtet, dürfte allerdings nicht für den lang ersehnten Konjunkturschub sorgen, hieß es vom Ifo-Institut.

Fortsetzung nach der Anzeige

Nach Angaben des Instituts sind die Auswirkungen in den Monatszahlen der Umfrage unter 9.000 Unternehmen noch nicht in Erscheinung getreten. Ifo hat zuvor gesagt, dass die Auswirkungen wahrscheinlich begrenzt sein dürften, wenn es in der Statistik auftaucht.

Siehe auch  Der Aktienmarkt durchbricht 119.000 Punkte auf der Suche nach einem Nulldefizit im Jahr 2024; MGLU3 steigt um 10 %, VALE3 und PETR4 fallen

„Der Europapokal hat keine großen Auswirkungen“, sagte er. Reuters ifo-Spezialist Klaus Wohlrabe, diesen Montag (24). „Die deutsche Wirtschaft muss noch auf ihr Sommermärchen warten.“