logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Frankreich führt neue Beschränkungen für Reisen von und nach Großbritannien ein

Entfernung Österreich Und von Deutschland aus kann Frankreich aufgrund der indischen Alternative nun auch neue Beschränkungen für seine Grenzen zum Vereinigten Königreich erlassen.

Laut Bloomberg versuchte Großbritannien, sich gegen die Position zu verteidigen, die Frankreich am frühen Mittwoch einnehmen könnte, und sprach sich für einen Großteil der bereits geimpften Bevölkerung aus – etwa 70% der Erwachsenen hatten bereits mindestens eine Dosis des Impfstoffs erhalten Impfstoff und 40% zwei Dosen.

Die neue indische Alternative ließ jedoch nur Raum für eine Überprüfung der zuvor auferlegten Beschränkungen.

Am Sonntag teilte der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian dem RTL-Radio mit, dass das Land aufgrund der Alternative strengere Maßnahmen für Passagiere erwäge, die aus Großbritannien anreisen.

Die obligatorische Quarantäne oder die Notwendigkeit, die Reise zu rechtfertigen, können nun den bereits schwierigen Betrieb des Hochgeschwindigkeitszugdienstes von Eurostar International Ltd. beeinträchtigen. Sowie die Fluggesellschaften, die die beiden Länder verbinden.

Derzeit müssen Personen, die von Großbritannien nach Frankreich reisen, den Grund für die Reise nicht begründen, müssen jedoch einen negativen PCR-Test durchführen und eine einwöchige Isolierung durchführen, selbst wenn sie geimpft sind.

Frankreich plant, den internationalen Flugverkehr in einige Länder bis Mitte Juni in Abstimmung mit der Europäischen Union wieder aufzunehmen.

READ  Reist von Los Angeles nach Seoul, um das Schloss zu entfernen, das er mit dem "Ex" gesetzt hatte.