logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Es ist ein Albtraum geworden!  Zusätzlich zu gesundheitlichen Problemen durchlebt Marco Paolo schwierige Tage bei SIC – Nacional

Es ist ein Albtraum geworden! Zusätzlich zu gesundheitlichen Problemen durchlebt Marco Paolo schwierige Tage bei SIC – Nacional

Marco Paolo hat aufgrund der Chemotherapie tagelange Schwächeanfälle denen er sich unterzog, um die Krankheit zu besiegen. immer noch Die 78-jährige Sängerin bestand trotz ihres schweren Kampfes gegen den Krebs darauf, in Fatima zu sein. dass bei ihm eine rechte Lunge diagnostiziert wurde: „Obwohl ich mich so zerbrechlich fühle, gehe ich trotzdem nach Fatima. Ich muss mich bedanken und um Kraft bitten, denn Nur dann werde ich das alles überwinden und wieder singen könnenIn Presseerklärungen bestätigte er, dass er einige Momente für seine SIC-Sendung „Hello Marco Paolo“ aufzeichnen werde.

Marco Paolo wollte Unserer Lieben Frau von Fatima danken. Er begründete dies mit den Worten: „Ich fühle mich sehr wohl, wenn ich in der kleinen Erscheinungskirche bete.“ Ein Glaubensakt für diesen Weg im Kampf gegen Krankheiten. Harte Tage, verliere nie die Hoffnung, dass morgen ein besserer Tag wird. Aber der Künstler muss sich keine Sorgen um eine Krankheit machen.

Sein Traum ist es, wieder zu singen, auf die Bühne zurückzukehren und nah am Publikum zu bleiben. Dasselbe Informieren Sie sich jeden Samstagmorgen über „Alô Marco Paulo“ auf SIC. Im Fernsehen zu sein ist eine weitere Freude des Künstlers. Er sagt, er sei dort glücklich, neben Ana Marquez. Aber auch dies könnte gefährdet sein.

Betriebssystem Die Programmergebnisse sinken von Woche zu Woche. Ironischerweise fand am dreizehnten Samstag dieses Monats Das Programm stieß auf Übertragungen der Fátima-Schreinzeremonien auf RTP1 und TVI und fiel auf minimale Werte. Stand 10:07 Uhr erreichte „Alô Marco Paulo“ eine Wertung von 1,9 und einen Marktanteil von 8,8 % und wurde von lediglich 179.300 Zuschauern gesehen. Ein weiteres Problem für Marco Paolo … und ein weiteres Problem, das Daniel Oliveira lösen muss.

Siehe auch  Fußballspiele heute Montag 2; Ein Ort, um Live-Sendungen und Zeit zu sehen