logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Epic Games bestätigt ein neues physisches Ereignis für Fortnite-Fans

Nach einer Zeit, in der physische Veranstaltungen im Allgemeinen weitgehend oder überhaupt nicht eingeschränkt waren, scheint dies langsam nachzulassen. Es scheint auch, dass Epic Games sich darauf vorbereitet, einige Beschränkungen in dieser Hinsicht aufzuheben.

Nach Angaben des UnternehmensDas physische Fortnite-Turnierereignis wird erneut im November stattfinden, nachdem es zuletzt 2019 vor der Pandemie abgehalten wurde.

Das FNCS Invitational 2022 findet am 12. und 13. November 2022 in North Carolina statt. Dasselbe wird durch die Anwesenheit einiger der besten Fortnite-Spieler demonstriert, die um den Endpreis von 1.000.000 US-Dollar kämpfen.

Epic Games warnt jedoch davor, dass die Gesundheit der Teilnehmer und Spieler Priorität hat, da sich die Veranstaltung in Zukunft ändern kann, wenn die Gesundheitsbehörden dies für erforderlich halten.

Im Moment ist noch unbekannt, ob Epic Games Pläne hat, den Fortnite World Cup zurückzubringen, insbesondere für 2023. Obwohl das Unternehmen einige seiner Veranstaltungen in einem Online-Format gehalten hat, ist es noch weit von der Popularität entfernt, die dadurch gewonnen wurde Physische Spiele. Die Veranstaltungen dauerten mehrere Tage und zeigten einige der einflussreichsten Namen des Titels.

Siehe auch  New Horizons wird ein eigenes Black Friday-Event haben