logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Durch den gefährlichen Ausfall von Qualcomm sind 30% der Android-Smartphones gefährdet

Situationen, in denen Android-Smartphones ausgesetzt sind und Sicherheitsproblemen unterliegen, sind keine Seltenheit. Wenn die Probleme häufig im Betriebssystem liegen, weist die Hardware selbst in anderen Fällen schwerwiegende Mängel auf.

Qualcomm ist aufgrund seiner Präsenz in diesem Universum für einen großen Prozentsatz der Ausrüstung verantwortlich. Dies sind diejenigen, die jetzt anfällig für eine schwerwiegende neue Sicherheitsverletzung sind, wobei rund 30 Android-Smartphones gefährdet sind.

Ein neuer Fehler bei Android-Smartphones

Die Anzahl der anfälligen Smartphones ist nicht sicher bekannt, aber die Daten verweisen auf Tausende von Android-Geräten. Aufgrund des jetzt festgestellten Fehlers könnten viele dieser Geräte von Qualcomm-Modems angegriffen werden.

Fehler - CVE-2020-11292 Es scheint im Qualcomm MSM Interface Protocol (QMI) vorhanden zu sein. Dies ist für die Kommunikation zwischen dem Smartphone-Modem und dem Android-Betriebssystem verantwortlich und stellt sicher, dass diese Elemente ordnungsgemäß zusammenarbeiten können.

Qualcomm Android Smartphones fehlgeschlagen Problem

Das Problem mit Qualcomm-Modems

Wenn Sie den erkannten Fehler ausnutzen, können Sie leicht auf den Verlauf der ausgetauschten Nachrichten, die Anrufliste und andere mit diesen Smartphone-Diensten verknüpfte Elemente zugreifen. Erst zu diesem Zeitpunkt ist die Tür offen, um auf Premium-Informationen von Benutzern zuzugreifen.

Außerdem und was ist das? Ich zeigteEs ist auch möglich, in Echtzeit Informationen darüber zu erhalten, was auf Ihrem Android-Smartphone passiert. Wir sprechen über das Abhören von getätigten Anrufen und das Lesen von gesendeten oder empfangenen SMS. Andere Funktionen der SIM können ebenfalls aktiviert werden.

Qualcomm Android Smartphones fehlgeschlagen Problem

Qualcomm hat bereits ein Update veröffentlicht

Um dieses Problem zu lösen, hat Qualcomm bereits ein Hersteller-Update gesendet, um es auf ihre Smartphones anzuwenden. Unbekannt ist, ob diese Korrektur effektiv angewendet wurde und wer mich und die Prototypen wirklich existieren lässt.

Qualcomm-Hardwarefehler in der Welt der Android-Smartphones sind keine Seltenheit. Ende letzten Jahres Wurde angezeigt Sicherheitsproblem mit der Adreno-GPU und 2019 ist bereits ein weiterer Modemfehler der Marke aufgetreten Fuß. Dieser neue hat das gleiche Risiko und die gleiche Chance, ihn niemals zu lösen.

READ  Microsoft arbeitet an der Verbesserung der Windows 10-Aufgabenverwaltung