logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Drei Kämpfer wurden für den Royal Rumble nominiert

nach WWE bekannt geben 19 Kämpferinnen beim Women’s Royal Rumble In diesem Jahr wurde viel gesagt und spekuliert, was die anderen 11 sein werden und ob er dabei sein wird Einige der größten Überraschungen auf Lager.

Laut Ringside News hat sich die WWE-Politik komplett geändert und das Unternehmen ist in Kraft Bereit, mit Kämpfern anderer Unternehmen zusammenzuarbeiten, insbesondere in Matches wie den traditionellen Royal Rumble Matches.

In diesem Szenario bietet Mike Johnson von PWInsider das Melina e Cameron Die beiden hochrangigen Kämpferinnen werden voraussichtlich beim diesjährigen Women’s Royal Rumble-Match antreten, obwohl sie noch nicht bekannt gegeben wurden. Erstere hätte letztes Jahr beinahe daran teilgenommen, aber die beiden Parteien kamen nicht zu einer Einigung.

Ein weiterer Kämpfer wurde geboren Völlig gesprochen paige, die in den letzten Monaten einige gemacht haben neckt Zurück im Ring, aber im Moment bestätigt nichts, dass diese Rückkehr im Royal Rumble passieren wird.

Wir erinnern Sie daran, dass einige der Namen, die bereits für den diesjährigen Women’s Royal Rumble bekannt gegeben wurden, sind: Charlotte Flair, Natalia, Brie Bella, Nikki Bella, Lita, Michelle McCool, Kelly Kelly, Sommerstrahl, Mickey James, unter anderem.


Gegen wen würden Sie sonst noch gerne beim diesjährigen Women’s Royal Rumble-Match antreten?

Siehe auch  Escola da Amadora zieht das Verbot von Miniröcken, Hausschuhen und weiten Hosen zurück - National