logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Verhandlungsspanne der GAP ist kurz, aber die Staaten haben Flexibilität

“Diese Reform hat heute nicht begonnen, und ich denke, hier besteht eine gewisse Verwirrung zwischen dem, was tatsächlich auf der Ebene der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik geschieht, und dem, was in Portugal umgesetzt werden kann. […]. “Der Spielraum, der uns derzeit zur Verfügung steht, ist sehr gering”, sagte Landwirtschaftsministerin Maria de Seo Antunes bei einer parlamentarischen Anhörung bei der Landwirtschafts- und Seekommission.

2017 legte die Europäische Kommission ihren ersten Vorschlag zur Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik vor und begann im folgenden Jahr nach den vorgeschlagenen Verordnungen ihre Diskussion mit dem Rat.

Im vergangenen Jahr wurde nach der Einführung von Biodiversitätsstrategien und “Von Prado zu Prato” unter deutscher Präsidentschaft eine erste politische Einigung erzielt, in der grundlegende Leitprinzipien für diese Politik festgelegt wurden.

Im Dezember 2020 wurden den Mitgliedstaaten die ersten Empfehlungen übermittelt.

Mit Blick auf diesen Prozess verteidigte der Minister, dass es an dieser Stelle am wichtigsten sei, sicherzustellen, dass Portugal die Flexibilität hat, Maßnahmen umzusetzen, die seinen Bedürfnissen entsprechen, und so sicherzustellen, dass sie tatsächlich umgesetzt werden, wie dies in anderen Ländern möglich wäre.

“Wir hatten keinen Raum für Verhandlungen, [tendo em conta] Was seit 2017 ausgehandelt wurde. Wir wollen Raum haben, um unseren Strategieplan ab 2023 zu erstellen und umzusetzen. “

Der Inhaber des Landwirtschaftsportfolios sagte auch, dass in der horizontalen Organisation das Leistungsmodell geschlossen wurde und dass die Liste der strategischen Pläne einen finanziellen Rahmen für Ökosysteme bietet, deren Höhe aufgrund der verschiedenen Vorschläge noch nicht geschlossen wurde oben über der Tabelle erwähnt.

“Diese Diskussion ist noch nicht beendet. Wir sind noch weit davon entfernt, Mittel zu verteilen. Basierend auf allen Instrumenten, die wir für die strategische Planung haben, wollen wir politische Maßnahmen entwickeln und dann Finanzinstrumente in diese einsetzen”, schloss er.

READ  Volkswagen schließt sein Werk in Sao Carlos für zehn Tage

Der Abschluss der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) im ersten Semester ist eines der Ziele der portugiesischen Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union.

Lesen Sie auch: Die Regierung verhandelt über die Öffnung von 73 Märkten für den Export von 349 Produkten

Sei immer der Erste, der es weiß.
Verbraucherwahl zum fünften Mal in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Laden Sie Google Play herunter