logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Konzerte von Mikael und David Carrera in Paris wurden abgesagt: „Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen …“

Am 15. Oktober sollten Mikael und David Carrera beim „I Love Portugal“-Festival in Paris auftreten, doch die Veranstaltung wurde ohne Angabe von Gründen abgesagt.

Am Mittwoch, dem 7. September, hinterließ die Brainstorm Agency in den sozialen Medien eine Erklärung, in der sie die Absage des „I Love Portugal“-Festivals auf dem Pariser Verteidigungsplatz ankündigte:

„Es tut uns leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass das für den 15. Oktober in Paris in der Défense Arena geplante Konzert unserer Künstler David Carrera und Michael Carrera, I Love Portugal, durch eine Entscheidung der Organisation abgesagt wurde.“ Ich fing an zu schreiben.

In derselben Erklärung berichtete die Agentur über das Ticketing: „Alle Fragen zum Einlösen von Tickets sollten direkt mit dem lokalen Produzenten – Playtwo Live – beantwortet werden. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, sehr bald für großartige Konzerte in Paris zu sein.“ Abgeschlossen worden.

Auch die Organisation bedauerte die Absage: „Aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, müssen wir leider mitteilen, dass I LOVE Portugal, das vorläufig für den 15. Oktober 2022 in der Paris La Défense Arena geplant ist, abgesagt wurde.“

Jetzt guck:

Siehe auch  Die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank bedroht den Euro, sagt deutsche Unternehmensgruppe