logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die indonesische Marine sucht nach einem vermissten U-Boot mit 53 Personen an Bord

Indonesien sucht am Mittwoch (21) mit 53 Personen an Bord nach einem vermissten U-Boot. Indonesische Beamte sagten, Rettungsbemühungen hätten den benachbarten Fischen in Australien und Singapur geholfen.

In einer am Mittwochabend veröffentlichten Erklärung teilte das indonesische Verteidigungsministerium mit, dass das deutsche U-Boot KRI Nanggala-402 während einer Übung in der Bali-Straße – einem Wasserabschnitt zwischen den Inseln Java und Bali, der mit der Insel verbunden ist – den Kontakt verloren habe. Indischer Ozean und Bali-Meer.

Das U-Boot bat um Erlaubnis, um 3 Uhr morgens Ortszeit tauchen zu dürfen, bevor es den Kontakt verlor. Die Aussage fügte hinzu, dass bei einer Luftüberwachung in der Nähe des Tauchplatzes gegen 7 Uhr Ortszeit ein Ölleck festgestellt wurde.

Am Mittwoch zuvor hatte Militärbefehlshaber Hadi Tjiganto Reuters mitgeteilt, dass sie “in den Gewässern von Bali, 96 Kilometer von Bali entfernt, nach 53 Personen suchen”. Singapur und Australien boten an zu helfen.

Die 1.395 Tonnen schwere KRI Nanggala-402 wurde 1977 vom deutschen Schiffbauer Howaldtswerke-Deutsche Werft (HDW) gebaut und trat 1981 laut einer Erklärung des Verteidigungsministeriums der indonesischen Marine bei.

Das U-Boot wurde in Südkorea zwei Jahre lang renoviert und 2012 nach Angaben der Website des indonesischen Kabinettssekretariats fertiggestellt. In der Vergangenheit betrieb Indonesien eine Flotte von 12 U-Booten, die von der Sowjetunion erworben wurden, um die Gewässer seines riesigen Archipels zu patrouillieren.

Das indonesische U-Boot KRI Nanggala-402 führt eine Segelspur durch, während es sich auf das Jubiläum der indonesischen Streitkräfte vorbereitet
Foto: Alex Widojo / Agentur Anadolu / Getty Images

Jetzt hat es nur noch eine Flotte von fünf, darunter zwei deutsche U-Boote vom Typ 209 und drei neue südkoreanische Schiffe.

Indonesien hat versucht, seine Verteidigungsfähigkeiten zu modernisieren, aber einige seiner Ausrüstungsgegenstände sind immer noch veraltet, und es sind tödliche Unfälle aufgetreten, zu denen in den letzten Jahren insbesondere veraltete Militärtransportflugzeuge gehörten.

READ  Die Geschichte von Alexandra Lyncasters Tochter, als sie angesichts der Krankheit ihrer Mutter hilflos war: "Eine sehr starke Frau, die ich so sehr liebe" - National

(Mit Informationen von Reuters)

(Übersetzter Text. Klicke hier Um die englische Version zu lesen)