logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Grippeimpfung beginnt am Montag (12) in Vitoria

Der Fachmann bereitet eine Injektion für die Impfung gegen Influenza vor. Quelle: Erasmo Salomao / Gesundheitsministerium

Kinder im Alter von sechs Monaten bis unter sechs Jahren, schwangere Frauen und Wochenbettfrauen (Mütter in der Zeit nach der Geburt bis zu 45 Tagen) in der ersten Prioritätsgruppe von Grippeimpfung beim überzeugen. Die Kampagne beginnt am Montag (12) und diese erste Phase der Impfung beginnt bis Freitag (16).

Der Zeitplan ist auf der Website des Stadtrats verfügbar (Klicken Sie hier, um sich zu registrieren) Und die Vitória Online App. Der “Influenza-Impfstoff” sollte die gewählte Option sein. Es werden 7.690 Stellen frei sein, darunter 6.140 für Kinder im Alter von sechs Monaten bis unter sechs Jahren, 1.195 für schwangere Frauen und 355 für die Zeit nach der Geburt.

Schauen Sie sich die Gesundheitseinheiten an, in denen die Impfung stattfinden wird

  • Cambori Park
  • Banha Park
  • Santa Louisa
  • Sawa Beach
  • Marwebe
  • Santa Maria Island
  • Heiliger Antonius
  • Maria Ortiz
  • Fonte Grande
  • Schloss São João
  • Heiliger Christophorus
  • Santa Martha
  • Itarary
  • Trost
  • Widerstand
  • Heiliger Andre
  • Einfallen
  • Caieiras Island
  • Ein großer Sieg
  • Schwalben
  • Jabour

Die Mutterschaftsfrau muss die Geburtsurkunde des Kindes oder ein Dokument des Krankenhauses vorlegen, in dem die Geburt stattgefunden hat.

Verstehen Sie Ihre Grippeimpfkampagne

Die nationale Influenza-Impfkampagne 2021 findet zwischen dem 12. April und dem 9. Juli statt und ist in drei Phasen unterteilt.

Die erste Phase findet zwischen dem 12. April und dem 10. Mai statt. Darin werden Kinder im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren (5 Jahre, 11 Monate und 29 Tage), schwangere Frauen, Frauen nach der Geburt und Ureinwohner geimpft. Gesundheitspersonal wird ab dem 19. April geimpft.

In der dritten Phase vom 9. Juni bis 9. Juli werden Menschen mit Komorbiditäten geimpft. Menschen mit dauerhaften Behinderungen; LKW-Fahrer. Passagierarbeiter im Nahverkehr in städtischen und langfristigen Gebieten; Hafenarbeiter; Sicherheits- und Rettungskräfte; Bewaffnete Kräfte; Beamte des Freiheitsentzugsregimes; Bevölkerung ohne Freiheit, Jugendliche und Jugendliche in sozialen und pädagogischen Maßnahmen.

schmerzen
Serum
Impfkampagne
Grippeimpfung

Wenn Sie falsche Informationen in unserem Inhalt bemerken, klicken Sie auf die Schaltfläche und teilen Sie uns dies mit, damit wir sie so schnell wie möglich korrigieren können.