logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die EU-Agrarminister diskutieren am Montag bei einer neuen Demonstration in Brüssel über Lösungen

Die EU-Agrarminister diskutieren am Montag bei einer neuen Demonstration in Brüssel über Lösungen

Die EU-Agrarminister treffen sich am Montag in Brüssel, um die Reaktionen auf die Krise der Landwirte zu analysieren. Am selben Tag und am selben Ort organisiert der Sektor einen neuen Protest.

Die EU-Agrarminister treffen sich am Montag in Brüssel, um die Reaktionen auf die Krise der Landwirte zu analysieren. Am selben Tag und am selben Ort organisiert der Sektor einen neuen Protest.

Einer europäischen diplomatischen Quelle zufolge wird der Rat – der nicht auf der Tagesordnung der belgischen EU-Ratspräsidentschaft stand – „einseitig sein und die Situation der Landwirte in ganz Europa berücksichtigen“.

Bei dem Treffen, bei dem Landwirtschaftsministerin Maria do Ceu Antunes Portugal vertreten wird, werden neben den bereits von den verschiedenen nationalen Regierungen bereits verabschiedeten Maßnahmen auch die neuesten von der Europäischen Kommission vorgelegten Maßnahmen analysiert.

Die Minister hoffen insbesondere auf eine vorsichtige Annäherung an den Vorschlag zur Vereinfachung der Regeln der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), der auf eine Erleichterung der bürokratischen Belastung der Landwirte sowie auf Änderungen der Landzuteilungspflichten abzielt.

Dieselbe Quelle stellte fest: „Es gibt viel Organisation und viel Verwaltungsaufwand.“

Der Rat wolle sich laut derselben Quelle auch mit „strukturellen Problemen im Sektor“ sowie den Einwänden einiger Mitgliedsstaaten wie Polen gegen die der Ukraine gewährten Erleichterungen für den Export landwirtschaftlicher Güter befassen.

Die EU-Ratssitzung findet am selben Tag statt, an dem in Brüssel eine neue Bauerndemonstration stattfinden soll.

Am Donnerstag hat die Gemeindeverwaltung Maßnahmen vorgeschlagen, zu denen insbesondere die Vereinfachung der Mechanismen der Gemeinsamen Agrarpolitik, der Methoden einiger Kontrollen und die Klärung der Verwendung des Konzepts im weitesten Sinne für Katastrophen wie Dürre oder Katastrophen gehören Überschwemmungen.

Siehe auch  Der britische Gesundheitsminister sagt, wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben