logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland warnt vor rückläufigen Fällen von COVID-19

Der deutsche Gesundheitsminister warnte am Freitag, dass das Land mit Beginn des Herbstes einen stetigen Anstieg der COVID-19-Fälle verzeichnet, und forderte ältere Menschen auf, eine zweite Auffrischungsdosis anzupassen, um sich vor neuen Variablen zu schützen.

Karl Lauterbach sagte Reportern in Berlin, dass auch andere europäische Länder wie Frankreich, Dänemark und die Niederlande einen Anstieg der Fallzahlen verzeichnen.

„Es ist klar, dass wir am Anfang der Winterwelle stehen“, sagte er.

Die deutschen Behörden haben in den letzten 24 Stunden 96.367 neue Fälle gemeldet, fast doppelt so viele wie vor einer Woche.

Ab Samstag können die 16 deutschen Bundesländer Pandemiebeschränkungen wie die Maskenpflicht in Innenräumen wieder auferlegen.

Der deutsche Gesundheitsminister warnte am Freitag, dass das Land mit Beginn des Herbstes einen stetigen Anstieg der COVID-19-Fälle verzeichnet, und forderte ältere Menschen auf, eine zweite Auffrischungsdosis anzupassen, um sich vor neuen Variablen zu schützen.

Karl Lauterbach sagte Reportern in Berlin, dass auch andere europäische Länder wie Frankreich, Dänemark und die Niederlande einen Anstieg der Fallzahlen verzeichnen.

„Es ist klar, dass wir am Anfang der Winterwelle stehen“, sagte er.

Die deutschen Behörden haben in den letzten 24 Stunden 96.367 neue Fälle gemeldet, fast doppelt so viele wie vor einer Woche.

Ab Samstag können die 16 deutschen Bundesländer Pandemiebeschränkungen wie die Maskenpflicht in Innenräumen wieder auferlegen.

Der deutsche Gesundheitsminister warnte am Freitag, dass das Land mit Beginn des Herbstes einen stetigen Anstieg der COVID-19-Fälle verzeichnet, und forderte ältere Menschen auf, eine zweite Auffrischungsdosis anzupassen, um sich vor neuen Variablen zu schützen.

Karl Lauterbach sagte Reportern in Berlin, dass auch andere europäische Länder wie Frankreich, Dänemark und die Niederlande einen Anstieg der Fallzahlen verzeichnen.

Siehe auch  Rückenmasken und Kapazitätsbeschränkungen. Was kann aus einer Infarmed-Begegnung herauskommen

„Es ist klar, dass wir am Anfang der Winterwelle stehen“, sagte er.

Die deutschen Behörden haben in den letzten 24 Stunden 96.367 neue Fälle gemeldet, fast doppelt so viele wie vor einer Woche.

Ab Samstag können die 16 deutschen Bundesländer Pandemiebeschränkungen wie die Maskenpflicht in Innenräumen wieder auferlegen.

Der deutsche Gesundheitsminister warnte am Freitag, dass das Land mit Beginn des Herbstes einen stetigen Anstieg der COVID-19-Fälle verzeichnet, und forderte ältere Menschen auf, eine zweite Auffrischungsdosis anzupassen, um sich vor neuen Variablen zu schützen.

Karl Lauterbach sagte Reportern in Berlin, dass auch andere europäische Länder wie Frankreich, Dänemark und die Niederlande einen Anstieg der Fallzahlen verzeichnen.

„Es ist klar, dass wir am Anfang der Winterwelle stehen“, sagte er.

Die deutschen Behörden haben in den letzten 24 Stunden 96.367 neue Fälle gemeldet, fast doppelt so viele wie vor einer Woche.

Ab Samstag können die 16 deutschen Bundesländer Pandemiebeschränkungen wie die Maskenpflicht in Innenräumen wieder auferlegen.