logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland: Fans kämpfen mit ferngesteuerten Autos!

Deutschland: Fans kämpfen mit ferngesteuerten Autos!

Fans von Hansa Rostock brachten den Protest auf eine andere Ebene

Proteste deutscher Fans sind häufige Demonstrationen gegen die ihrer Meinung nach Kommerzialisierung des Fußballs. Allein an diesem Samstag wurden drei Bundesligaspiele unterbrochen, nachdem Tennisbälle auf das Spielfeld geworfen wurden – eine häufige Demonstration deutscher Fans in den letzten Wochen.

Bei einem Zweitligaspiel zwischen Hansa Rostock und Hamburg kam es zu einem ganz anderen Gegner: Mehrere ferngesteuerte Karren rollten über das Spielfeld und trugen Rauchbomben in den Vereinsfarben (weiß und blau).

Das Spiel wurde für einige Minuten unterbrochen, bis die Wagen entfernt wurden.

Einer der Mitarbeiter des Clubs fand diesen Witz nicht besonders lustig. Zumindest der Art nach zu urteilen, wie er versuchte, die Spielsachen vom Rasen zu entfernen.

Besser zu sehen.

Siehe auch  Bei der U17-EM - Frankreich, Deutschland und Schottland sind Portugals Gegner bei der U17.