logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland: Die äußerste Rechte zeigt sich mit echtem Widerstand International – Deutschland, Europa, Afrika | D.W.

Die Alternative Right Party für Deutschland (AfD) startete an diesem Samstag (10.04.) Die zweitägige Konferenz des Landes in der Oststadt Dresden und zeigte den Boykott von Maßnahmen zur Bekämpfung der Epidemie der Regierung 19. Es wird erwartet, dass 570 Delegierte persönlich an der Veranstaltung teilnehmen.

Ziel der Konferenz ist es, die Erklärung der Partei vor den nationalen Wahlen im September abzuschließen. Unter dem Wahlslogan “Deutschland, aber normal” wird die Partei voraussichtlich an diesem Wochenende ihre Präsidentschaftskandidaten auswählen.

Simon Young, der an der Konferenz für die DW teilnahm, sagte, die derzeitige Spaltung der Partei zwischen rechtsextremen und konservativen Elementen könne die Debatte über konkrete Fragen vertuschen. Der DW-Korrespondent sagte jedoch, dass “normal” für die Partei eine Rückkehr zur Wehrpflicht und ein “Verbot von Minaretten” im Land bedeute.

George Methane: Merkels Partei ist “leer”

Ruft zur Einheit auf

Der Co-Vorsitzende Dino Kiruballa, der als einer der Hauptkandidaten für das Präsidentenamt gilt, hat die Delegierten aufgefordert, die internen Kämpfe der letzten Monate beiseite zu legen und an den Wahlen teilzunehmen. Die Lehre aus den enormen Verlusten bei den jüngsten Landtagswahlen ist, dass seine Partei “ein klares Profil, Einheit, Mut und Solidarität” braucht.

Der andere Co-Vorsitzende, George Methane, nutzte seine Rede, um rivalisierende Parteien anzugreifen. In Bezug auf Angela Merkel sagte sie außerdem, dass Deutschland seit 16 Jahren von einem Präsidenten und von Parteien regiert wird, die die “Natur” im Land zerstört haben.

Die CDU, die konservative Partei der AFD-Ko-Vorsitzenden Angela Merkel, ist “leer” und “von Korruption erschüttert”, kann also nicht länger die “politische treibende Kraft” Deutschlands sein.

Siehe auch  Deutschland kritisiert IOC wegen isolierter "Gefängnisbedingungen" bei Olympia Olympia

Mithan sagte, dass die Wähler nur zwei Wahlpläne kennen müssen, wenn sie sich die Wahlen im September ansehen: Afti – eine Partei, die er für unabhängig hält – und die sogenannten “Grünen” werden “von Umweltaktivisten versteckt” und repräsentieren den Sozialismus – alle anderen politischen Kräfte. Irrelevant. “

Deutschland |  AfD Parteitag in Dresden

Hunderte von Parteimitgliedern waren an diesem Samstag persönlich anwesend

Resistenz gegen Maßnahmen gegen Infektionen

Auf der Konferenz verabschiedete die Partei auch eine Resolution zur Bekämpfung der Govt-19-Epidemie, in der sie ein Ende der Inhaftierung forderte und die Verhinderung der Epidemie “verantwortungsbewussten Bürgern” überließ.

Die Resolution beschuldigte die Regierungsparteien, eine “Druckpolitik” zu schaffen, indem sie sogar indirekten Druck für einen Test gegen den Massenimpfstoff oder Govt-19 ablehnte.

Afti hat bei den Wahlen am 6. Juni in Sachsen-Anhalt, wo es 2016 ein Viertel gewann, hohe Erwartungen geweckt.

“Wenn wir diesmal das Richtige tun”, sagte Methane, wird die Partei zum ersten Mal die Möglichkeit haben, “die stärkste politische Kraft im deutschen Staat” zu werden.

Die jüngsten Umfragen deuten jedoch darauf hin, dass Afti – das seit seiner Gründung in acht Jahren Sitze in allen Regionalregierungen gewonnen hat und seit 2017 im Bundestag ist – nicht die 12,6% der Stimmen erreichen sollte, die es bei den letzten Parlamentswahlen erhalten hat .