logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland begrüßt Waffenstillstand zwischen Israel und der Hamas

“Ein Waffenstillstand ist gut” und “es gibt keine Opfer mehr”, feierte Haiko Mass auf der Social-Networking-Website Twitter.

Die Haiko-Messe ist kürzlich von einem Besuch in Israel und den palästinensischen Gebieten zurückgekehrt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Schatzkanzlerin, sprach vor der Versammlung und sagte “ein großes Dankeschön an Ägypten für die Vermittlung”.

“Es ist Zeit, die Ursachen anzugehen, das Vertrauen wiederherzustellen und eine Lösung für den Konflikt im Nahen Osten zu finden”, schloss die Messe.

Der Gazastreifen und Israel haben sich heute Morgen nach der Unterzeichnung eines Waffenstillstandsabkommens beruhigt, das elf Tage der Feindseligkeit endete.

Seit Beginn der Kämpfe haben Tausende Palästinenser in den Straßen von Gaza um 02:00 Uhr Ortszeit (00:00 Uhr in Lissabon), dem Ende des israelischen Bombenangriffs, gefeiert. Demonstrationen der Freude fanden auch im besetzten Westjordanland und in Ostjerusalem statt.

Das Abkommen wurde von Ägypten ausgehandelt, einer regionalen Macht mit Verbindungen zu Israel und der Hamas, einer Bewegung, die vom jüdischen Staat, der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten als “terroristisch” eingestuft wird.

Das jüngste Regime des jahrzehntelangen israelisch-palästinensischen Konflikts hat 1.220 Palästinenser, darunter 64 Minderheiten, getötet und 1.620 in Gaza verwundet.

In Israel wurden 12 Menschen getötet und 340 verletzt, darunter zwei Minderheiten.

Lesen Sie auch: Naher Osten: Amerika wird “ruhig” und “unermüdlich” diplomatisch sein

Nominiert für die Minuto News Marketer Awards

Oh Nachrichten pro Minute Einer der Nominierten für die Ausgabe 2021 von Marketer Awards, Im Bereich Digitale Medien. Die Abstimmung läuft bis zum 31. Mai.

Besuchen Sie die vom Magazin organisierte Website der Initiative, um erfolgreich zu sein Vermarkter, Klicken HierFüllen Sie das Formular aus Nachrichten pro Minute Im Bereich Digitale Medien Und dann die Stimmen formalisieren. Danke für deinen Wunsch!