logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutsche Wissenschaftler machen wieder einen gelähmten Mausspaziergang

Die Nagetiere kehren nach vollständiger Schädigung des Rückenmarks zum Gehen zurück
Foto: REUTERS / Leon Koegler

Deutsche Forscher ermöglichten es Mäusen, die durch eine Rückenmarksverletzung gelähmt waren, wieder laufen zu können, wodurch eine Nervenverbindung wiederhergestellt wurde, die bisher bei Säugetieren als irreparabel galt. Sie verwendeten ein synthetisches Protein, um das Gehirn zu injizieren.

Eine Schädigung des Rückenmarks beim Menschen, die normalerweise durch Sport- oder Verkehrsunfälle verursacht wird, lähmt sie, da sich nicht alle Nervenfasern, die Informationen zwischen Muskeln und Gehirn transportieren, regenerieren können.

Forscher der Bocum University konnten jedoch gelähmte Neuronen in Mäusen dazu anregen, sich mithilfe eines synthetischen Proteins zu regenerieren.

“Das Interessante an unserer Studie ist, dass das Protein nicht nur verwendet wurde, um diese Neuronen zur Selbstproduktion anzuregen, sondern auch anderen Prozessen im Gehirn geholfen hat”, sagte Teamleiter Dietmar Fischer in einem Interview mit Reuters.

die Maus
Eine der an der Behandlung teilnehmenden Mäuse
Foto: REUTERS / Leon Koegler

“Auf diese Weise stimulieren wir mit relativ geringem Eingriff eine große Anzahl von Nerven zur Regeneration. Dies ist der allgemeine Grund, warum eine Ratte wieder laufen kann.”

Die gelähmten Nagetiere, die die Behandlung erhalten hatten, begannen nach zwei bis drei Monaten zu laufen, sagte er.

Die Behandlung beinhaltet die Injektion eines Vektors genetischer Informationen in das Gehirn, damit es laut der Website der Universität ein Protein namens Hyper-Interleukin-6 produzieren kann.

Das Team untersucht die Möglichkeit einer Verbesserung der Behandlung.

Wir müssen auch verstehen, ob unsere Methode bei größeren Säugetieren funktioniert, sagte Fisher. Wir denken zum Beispiel an Schweine, Hunde oder Primaten.

“Wenn es also bei diesen Tieren funktioniert, müssen wir verstehen, ob die Behandlung auch für den Menschen sicher ist. Aber es wird definitiv viele Jahre dauern.”

READ  Wird England die Weltmeisterschaft in die Heimat zurückbringen? Es ist wirklich die Weltmeisterschaft, von der Sie träumen