logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Apple hat iOS 17.5.1 veröffentlicht, um den Fehler beim erneuten Auftauchen gelöschter Fotos zu beheben

Apple hat iOS 17.5.1 veröffentlicht, um den Fehler beim erneuten Auftauchen gelöschter Fotos zu beheben

Mit der Veröffentlichung von iOS 17.5 beschwerten sich viele Nutzer darüber, dass Fotos, die eigentlich gelöscht werden sollten, wieder in der Galerie auftauchten.

A Apfel Er hat dieses Problem bereits erkannt und iOS 17.5.1 veröffentlicht, um diesen Fehler zu beheben.

iOS 17.5.1 behebt den Fehler, bei dem gelöschte Fotos erneut in der Galerie angezeigt werden

Vor ein paar Tagen haben viele Apple-Nutzer, die meisten davon iPhone-Nutzer, damit begonnen sich beziehen Nach dem Update auf iOS 17.5 tauchten in der Galerie Fotos auf, die teilweise schon vor vielen Jahren gelöscht worden waren.

Nach den ersten Berichten bestätigten viele Leute diesen Fehler und wandten sich sogar an Leute, die ihre Telefone gekauft hatten iPhone Andererseits begannen sie, Bilder des Vorbesitzers zu sehen.

Um diesen Fehler zu beheben, Apfel Es hat jetzt das iOS 17.5.1-Update speziell zur Lösung dieses Problems veröffentlicht, das die Privatsphäre und Daten seiner Benutzer gefährdet.

iPhone iOS 17.5 Apfel

Obwohl er die Existenz dieses Fehlers einräumte und ihn angeblich korrigierte, bleiben Zweifel bestehen, warum dieses Problem auftritt und ob die Bilder tatsächlich gelöscht werden.

Nehmen Sie am Wettbewerb teil:

Aktualisieren Sie NordVPN

Siehe auch  Der Epic Games Store bietet am Donnerstag (09) ein neues kostenloses Spiel an