logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Als Krankenschwester in Deutschland arbeiten: Das Land liebt Brasilianer

Als Krankenschwester in Deutschland arbeiten: Das Land liebt Brasilianer

Als Krankenschwester in Deutschland arbeiten / Foto: Canva.

Wenn Sie in Brasilien sind oder in Deutschland als Krankenpfleger arbeiten möchten, wissen Sie, dass das europäische Land eine Vereinbarung treffen wird, die Fachkräfte anzieht. Schauen Sie sich alle Neuigkeiten an!

Die Bundesregierung will und plant, Pflegekräfte aus Brasilien anzuwerben. Beamte des europäischen Landes wollen mit der brasilianischen Regierung eine Vereinbarung abschließen, um Gesundheitsfachkräften im Pflegebereich das Leben und Arbeiten in Deutschland zu ermöglichen. Schauen Sie sich alle Neuigkeiten an!


Arbeite als Krankenschwester in Deutschland

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundesaußenministerin Annalena Baerbach werden nächsten Monat Brasilien besuchen, um mehr Pflegekräften die Arbeitsaufnahme im Land zu ermöglichen. Ziel der Bundesregierung ist es, einen Deal mit den brasilianischen Behörden abzuschließen Informationen zum Schengen-Visum.

Nach Abschluss des Abkommens wird damit gerechnet, dass eine große Zahl von Pflegekräften aus Brasilien nach Deutschland einreisen können, die Behörden haben die Zahl jedoch noch nicht bekannt gegeben.

„Die Bundesregierung will mehr Pflegekräfte aus arbeitskräftestarken Ländern gewinnen. Dazu werden Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundesaußenministerin Annalena Baerbock im Juni Brasilien besuchen, um die notwendige Vereinbarung abzuschließen.“

Einwanderung nach Deutschland: Regierung stellt Gesetzentwurf mit neuen Staatsbürgerschaftsregeln vor

In Deutschland herrscht ein Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen

Deutschland hat bereits Vereinbarungen mit Mexiko und Indonesien zur Anwerbung von Pflegekräften. Außerdem besuchte Minister Haile Anfang Februar 2023 Ghana, wo er die Rekrutierungsmöglichkeiten für Bürger dieses Landes besprach.

Heil enthüllte die Pläne des Landes und sagte in einem Interview, dass Deutschland mit verschiedenen Organisationen zusammenarbeite, um Rekrutierungsstrategien in Ländern mit einem hohen Niveau an gebildeten Jugendlichen umzusetzen.

Hale betonte außerdem, dass „das Land dies sehr sensibel tun wird, damit es keine Arbeitskräfte aus irgendeinem Land abnimmt, das sie braucht.“ Deutschland versucht seit Jahren, Pflegekräfte und andere hochqualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland zu rekrutieren.

Siehe auch  Wird Everton Benfica verlassen? Italien und Deutschland sind mögliche Ziele

Mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz hofft die Regierung, mehr Menschen nach Deutschland zu locken, und das Land hat bereits einige Gesetzesänderungen angekündigt. Kennen Sie die Blaue Karte in Deutschland und für welche Berufstätigen sie gedacht ist.

Arbeiten in Deutschland: Visa, Gehälter und wo Sie freie Stellen finden

Deutschland will Fachkräfte anlocken

Arbeite als Krankenschwester in Deutschland
Als Krankenschwester in Deutschland arbeiten – Foto: Canva

Deutschland will als erstes die Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland erhöhen Blaue Karte Zugänglich für eine große Zahl von Fachkräften mit Hochschulabschluss.

Zweitens möchte die Bundesregierung es Drittstaatsangehörigen ermöglichen, in ihrem Fachgebiet in Deutschland zu arbeiten.

Für Ausländer, die ihre Qualifikationen in Deutschland anerkennen lassen möchten, beabsichtigt die Regierung, das Verfahren bei ihrer Ankunft einzuleiten.

Schließlich will die Regierung auch Ausländern die Einreise mit der Absicht ermöglichen, Arbeit zu suchen. Das bedeutet, dass Deutschland möchte, dass Ausländer, die keine Arbeit finden, zunächst umziehen und dann einen Arbeitsplatz finden.

Arbeiten in Deutschland: Beste Unternehmen und Städte.

Mindestlohn in Deutschland

Derzeit beträgt der Mindestlohn in Deutschland 13 Euro pro Stunde, was bei einem 40-Stunden-Job 2.080 Euro pro Monat entspricht. Laut der Website liegt das durchschnittliche Gehalt einer Krankenschwester in Deutschland bei 3.015 Euro Glastür (Durchschnittswert für das gesamte Land).

Stellenangebote für Krankenpfleger in Deutschland

Laut LinkedIn-Website gibt es derzeit in Deutschland mehr als 57.000 offene Stellen im Bereich Pflege. bitte überprüfen Öffnen Sie die Stellen und senden Sie Ihre Bewerbung. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie für die Arbeit im Gesundheitswesen in Deutschland und ganz Europa zunächst Ihr Diplom validieren, Deutsch (oder die Sprache des europäischen Landes, in dem Sie leben möchten) lernen und sich auf ein internationales Leben vorbereiten müssen. .

Siehe auch  Innovative Lösungen für den modernen Fuhrpark unerlässlich

Lesen Sie auch: Leben in Berlin: Chancen in der deutschen Hauptstadt

*Schauen Sie sich auch unseren Youtube-Kanal an und abonnieren Sie ihn: