logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Airbus entwickelt ein neues Inflight-Entertainment-System exklusiv für ACJ-Flugzeuge

Airbus gab heute bekannt, dass seine Geschäftsflugzeugsparte Airbus Corporate Jets (ACJ) und Latécoère Interconnection Systems (LIS) eine Partnerschaftsvereinbarung zur Entwicklung einer neuen und einzigartigen Inflight Entertainment (IFE)-Technologie namens “ACJ Smart LiFi Monitor” unterzeichnet haben. “, oder so etwas wie “ACJs Smart LiFi Monitor”.

LiFi (Light Fidelity) ist die neueste drahtlose Kommunikationstechnologie, die Licht verwendet, um Daten zu übertragen. Mit dieser Vereinbarung ist ACG der führende und einzige Flugzeughersteller, der die nächste Generation der Kommunikationssystemtechnologie in Geschäftsflugzeugen anbietet.

Laut Airbus ist der ACJ Smart LiFi Monitor als einfache „Plug-and-Play“-Lösung konzipiert. Es ist ein 4K-Multitechnologie-Smart-Display, das Wi-Fi-, Bluetooth- und LiFi-Konnektivität bietet. Es ermöglicht analoge Audioausgabe und USB-C-Anschlüsse sowie HDMI-Anschlüsse. Zu den Funktionen gehören auch Audio und Video on Demand (AVOD), Casting, Mirroring, Webbrowser, Live-TV und Ihre eigene integrierte Videokonferenz.


Im Einklang mit dem hervorragenden Kundenservice von ACJ entwickelt ACJ den ACJ Smart LiFi Monitor, um das Kabinenerlebnis unserer Kunden einzigartig, leicht erweiterbar und mit den gleichen Funktionen zu machen, die sonst zu Hause verfügbar wären. Diese neue Technologie wird noch in diesem Jahr in der Retrofit- und Kabinenausstattung verfügbar sein“, kommentiert Airbus.

Mehr als 200 Airbus-Firmenflugzeuge operieren auf allen Kontinenten, einschließlich der Antarktis. Airbus Corporate Jets (ACJ) bietet eine auf kommerziellen Passagierflugzeugen basierende Familie von Geschäftsreiseflugzeugen an, die den Kunden eine breite Palette einzigartiger, anpassbarer und geräumiger Kabinen bieten, die es ihnen ermöglichen, den gewünschten Komfort und die gewünschte Größe zu wählen.

Siehe auch  "Ich weiß, das ist dein Wunsch..."