logistic ready

Fachportal für Intralogistik

ABC erhöht die Zahl der gegen Influenza geimpften Menschen im Jahr 2024 um 10 %

ABC erhöht die Zahl der gegen Influenza geimpften Menschen im Jahr 2024 um 10 %

Kinder im Alter von 6 Monaten bis unter 6 Jahren sind die Zielgruppe der Kampagne (Foto: Disclosure/PMETRP)

Im Jahr 2024 verstärken die ABC-Gemeinden ihre Grippeimpfkampagnen. Dadurch wurden mehr als 130.000 Menschen geimpft, was einem Anstieg von 10 % im Vergleich zum Zeitraum Januar-Mai 2023 entspricht, in dem etwa 118.000 Menschen geimpft wurden. Santo André, Maua und Rio Grande da Serra meldeten keine Zahlen.

Zielgruppe: Menschen ab 60 Jahren, Angehörige der Gesundheitsberufe, Ureinwohner, immungeschwächte Menschen, Kinder im Alter von 6 Monaten bis unter 6 Jahren (5 Jahre, 11 Monate und 30 Tage), schwangere Frauen und Frauen nach der Geburt, Lehrer, Menschen mit Behinderungen. und Komorbiditäten, Sicherheits- und Rettungskräfte, Streitkräfte, Mitarbeiter des Strafvollzugswesens, LKW-Fahrer, Mitarbeiter des öffentlichen Stadt- und Fernstraßenpersonenverkehrs, Hafenarbeiter, freiheitsentzogene Bevölkerungsgruppen sowie Jugendliche und junge Menschen, die Sozial- und Bildungsmaßnahmen unterliegen .

Ribeirao Peres hat während der Kampagne von Januar bis Mai 2023 insgesamt 22.000 Menschen geimpft. Im Jahr 2024 werden bisher fast 20.000 Menschen geimpft sein. Wer sich impfen lassen möchte, kann sich an die UBS und USF wenden, die von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr Grippeimpfungen für die breite Öffentlichkeit anbieten (ausgenommen Kinder unter 6 Monaten).

Diadema hat im Jahr 2024 77.105 Menschen gegen Grippe geimpft, wobei 47,7 % der Dosen an die Zielgruppe gingen, wobei die Impfkampagne im März begann. Im Jahr 2023 werden rund 68.446 Menschen geimpft, die Kampagne startet im April. Der Impfstoff ist für Personen ab sechs Monaten in allen UBS-Filialen der Stadt erhältlich.

Im Jahr 2023 stellte São Caetano 56.140 Dosen bereit, was 53,36 % der Zielgruppe entspricht. Im Jahr 2024 wurden 33.499 Dosen verabreicht, was 40,42 % der Zielbevölkerung entspricht. Impfstoffe sind bei allen UBS und im Super Health Centre erhältlich.

Siehe auch  Minister sagt, Omicron-Welle in Deutschland „unter Kontrolle“

Seit Beginn der Kampagne im Jahr 2023 hat São Bernardo 142.520 Dosen Grippeimpfstoff verabreicht, was 40,50 % der Zielgruppe entspricht. Die Impfung steht der Allgemeinbevölkerung ab einem Alter von 6 Monaten zur Verfügung und wurde bis zum 28. Juli (Sonntag) verlängert. Impfstoffe werden in 34 UBS verabreicht, die entsprechend den Betriebszeiten jeder Einheit arbeiten, wobei 20 Einheiten mit verlängerten Öffnungszeiten von 7.00 bis 22.00 Uhr in Betrieb sind (Planalto, Parque São Bernardo, Varina, Verazopolis, Nazareth, Villa Marche, Urquidias). , Uniao). , Represa, Villa Rosa, Villa Euclid, Demarchi, Leblon, Sao Pedro, Silvina, Alves Dias, Epi, Alvarenga, Battistini, Tapuau). Die Impfung findet an diesen Standorten von 8.00 bis 21.00 Uhr statt. Andere Einheiten sind montags bis freitags von 7.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, mit Impfungen von 8.00 bis 17.00 Uhr.