logistic ready

Fachportal für Intralogistik

5 Namen, die 2024 in die Hall of Fame aufgenommen werden könnten

5 Namen, die 2024 in die Hall of Fame aufgenommen werden könnten

Eine der größten Traditionen der WrestleMania-Woche ist die Hall of Fame-Zeremonie, bei der WWE ihren größten Legenden mit einer der höchstmöglichen Ehrungen gedenkt.

Dieses Jahr wird es das erste Mal sein, dass wir die Veranstaltung ohne die Leitung von Vince McMahon veranstalten, und angesichts des aktuellen Stands werden wir es wahrscheinlich nie wieder tun. Tatsächlich glaube ich nicht, dass sein Name dort aufgeführt wird, was sehr traurig ist.

Aber das könnte ein Zeichen für positive Veränderungen sein: Vielleicht hören wir auf, Prominente aufzunehmen, die in der Firma aufgetreten sind, was den Fans gefallen könnte, und vielleicht sehen wir, dass Namen, die schon dabei sein sollten, endlich so gut aufgenommen werden- verdiente Ehre.

Die Wahrheit ist, dass sich WWE in einer Übergangsphase befindet, und das wird auch bei der diesjährigen Hall of Fame-Zeremonie passieren. Ich bin mir sicher, dass dort keine fragwürdigen Namen wie die Bushwackers oder der Great Khali mehr auftauchen werden. Ja, in gewisser Weise denke ich, dass sie es verdient haben, aber… mal ehrlich, mal ehrlich? Wir haben Jahrzehnte darauf gewartet, Randy Savage in der Hall of Fame zu sehen, und das alles wegen Vince McMahon.

Werfen wir also einen Blick auf fünf mögliche Namen, die bei der diesjährigen Hall of Fame-Zeremonie verewigt werden könnten.

Siehe auch  WWE wählt WrestleMania-Hauptereignisse aus