logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Was ist das für ein seltsames Loch, das plötzlich in einem Feld in Lengenfeld, Deutschland, auftauchte?

Was ist das für ein seltsames Loch, das plötzlich in einem Feld in Lengenfeld, Deutschland, auftauchte?

Am vergangenen Sonntag (24) tauchte plötzlich ein großes Loch in einem Feld im Dorf Lengenfeld (Deutschland) auf und sorgt seitdem für großes Interesse bei den Menschen dort. Es hat einen Durchmesser von etwa 2 Metern und scheint mehr als 20 Meter tief zu sein.

Alfredo Graça

Alfredo Graça Meteoriten Portugal 4 Minuten

In der Vergangenheit Sonntag – 24. MärzAuf einem Feld in Lengenfeld (Deutschland) entstand plötzlich ein großes und tiefes Loch., ein Dorf mit 1.200 Einwohnern im Westen Thüringens. Nach Informationen der Bild-Zeitung wann 19:30 Am selben Tag, Tel.-Nr Carl-Joseph Hartigan71 Jahre alt und Präsident der örtlichen KammerEs hörte sich so an Weit davon entfernt, sich vorzustellen, was geschah.

„Ein begeisterter Wanderer hat das riesige Loch gefunden und es mir gemeldet“, erzählt Hardigan der Zeitung. Bauen. Aus Sicherheitsgründen wurde der Bereich sofort abgesperrt und mit rot-weißem Band abgesperrt Machen Sie Menschen auf die bestehende Gefahr aufmerksam und verhindern Sie potenziell tödliche Stürze.

Es wurde kein Video gedreht Hegard Schreiber Laut National Geographic ist die Begeisterung für dieses Naturphänomen deutlich spürbar. „Wassererosion auf einer Felsoberfläche“Es gibt ein großes und tiefes Loch 2 Meter Durchmesser. Es wird angenommen dass Loch Der Ursprung liegt in Lengenfeld, die Geographie ist bekannt Schluchtwird erreichen 20 Meter tief.

Was ist ein Erdfall?
Geologisch gesehen handelt es sich bei diesen Löchern, sogenannten Dolinen, um Vertiefungen im Boden, die normalerweise in Karstreliefs auftreten, die meist trichterförmig sind und durch die chemische Auflösung von Kalksteinfelsen unter der Oberfläche entstehen. Sie können auch durch den Einsturz von Dächern unterirdischer Höhlen oder durch Erdrutsche in Gebieten mit unterirdischen Flüssen entstehen. In all diesen Fällen steigt die Wahrscheinlichkeit des Ertrinkens bei starken und reichlichen Regenfällen.

Siehe auch  Scholes sagt, die Grenzkontrollen in Deutschland würden „noch lange andauern“ – Observer

Carl-Joseph Hartegen bezeichnet dieses Phänomen als „kleine Sensation“. Das Loch ist so rund und gerade, „als wäre es gestanzt!“. Mayer, der im Dorf aufgewachsen ist, hat das nie gesehen. Laut Bild gab es in Lengenfeld nie die inzwischen verfallenen Minen und unterirdischen Stollen. Macht dieses ganze Ereignis zu einem großen Mysterium!

Auf einem Feld in Lengenfeld, Deutschland, tauchte plötzlich ein großes, tiefes Loch auf, das auch als Erdfall bekannt ist. Bild: @Centinela_35 über das soziale Netzwerk X.

Geologen vor Ort suchen nach dem Ursprung dieses Phänomens

Soweit jedoch aus wissenschaftlicher Sicht bekannt ist, Bei hoher Grundwasserkonzentration, sei es stehend oder fließend, kann es zur Erosion des tragenden Gesteins oder der Erde an der Oberfläche kommen.. Nach Angaben des Präsidenten der örtlichen Kammer scheint dies geschehen zu sein.

„Der Boden muss vom Wasser weggeschwemmt worden sein. In der Nähe des Feldhangs mündet der Erbsborn in unseren Hausfluss, die Frieda. Manchmal verschwindet plötzlich der ganze Lauf dieses kleinen Flusses. Offenbar hat sich das Süßwasser einen anderen Untergrund gesucht.“ Kanäle.Carl-Joseph Hartigan sagt.

Geologen werden nun das Loch untersuchen, um den genauen Auslöser zu entschlüsseln und einen Bericht zu erstellen, der die Ursachen vollständig aufklärt. Da Lengenfeld in einem Karstgebiet mit unterirdischen Flüssen liegt, deutet alles auf die Entstehung des Landhangs hin..

Dieses Prinzip stimmt im Allgemeinen mit der Frage der Definition von a überein Schlucht Nach den bereitgestellten Informationen Andere deutsche Lokalzeitungen, Das Lengenfeld-Loch könnte durch heftige Regenfälle in den letzten Monaten und vermehrte Zuflüsse unterirdischer Flüsse entstanden sein.