logistic ready

Fachportal für Intralogistik

PS Plus Extra und Deluxe werden im März 7 Spiele verlieren;  Siehe Namen

PS Plus Extra und Deluxe werden im März 7 Spiele verlieren; Siehe Namen

Wenn neue Spiele auf PS Plus Extra und Deluxe erscheinen, werden auch andere Spiele den Dienst verlassen. Sony gab über die Registerkarte „Letzte Chance zum Spielen“ bekannt, dass sieben Spiele darin aus dem Plankatalog verschwinden werden. 17. März.

Die Liste enthält beliebte Spiele. Civilization VI, ein beliebtes Strategiespiel, Tchia, das live auf PS Plus Extra debütierte, und Ghostwire: Tokyo, ein Actionspiel von Bethesda, sind die Hauptnamen. Zeige alles:

  • Civilization VI (PlayStation 4)
  • Chia (PlayStation 5, PlayStation 4)
  • Ghostwire: Tokio (PS5)
  • Neo: Die Welt endet mit dir (PlayStation 4)
  • Hafen (PlayStation 5, PlayStation 4)
  • VIN-Code (PlayStation 4)
  • Outer Wild (PlayStation 5, PlayStation 4)
1
(Bild: Checkout-Box)

Es ist immer wichtig, sich einige Informationen zu PS Plus Extra und Deluxe zu merken:

  • Sieben Spiele werden im März aus dem Katalog verschwinden. Nach der Entfernung aus dem Spielekatalog können Sie nicht mehr auf die Spiele in Ihrem Konto zugreifen, es sei denn, Sie kaufen das vollständige Spiel. Ihr Fortschritt wird gespeichert, Sie können Kampagnen jedoch nur fortsetzen, indem Sie sie im PS Store kaufen. Es ist wichtig, die Gelegenheit nicht zu verpassen, diese Titel zu genießen, bevor sie aus dem Dienst genommen werden.
  • Diese Änderungen werden monatlich vorgenommen. Das Aktualisieren Ihres Spielekatalogs funktioniert wie bei anderen Abonnementdiensten: Netflix und Amazon Prime. Ihre Verfügbarkeit ist begrenzt und Sie können nur Testversionen herunterladen. Diese werden jedoch nicht in Ihrem Konto gespeichert.

+ ✅Klicken Sie hier, um dem neuen MeuPlayStation-Angebotskanal zu folgen

Für PS Plus Extra wird Need For Speed ​​​​Unbound jede Menge Inhalte enthalten

Need for Speed ​​​​Unbound wird am Dienstag (20) im PS Plus Extra-Katalog erscheinen und EA hat viele Inhalte veröffentlicht, die bald im Rennspiel erscheinen werden. Ziel ist es laut Herausgeber, das Community-Feedback zu nutzen, um „Wir gestalten die Zukunft dieser legendären FranchiseSehen Sie sich hier die Straßenkarte an!

Siehe auch  Google wird in Kürze ein neues Bild für die mobile Android-App einführen