logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Pilla IV (CH) – Ponzi bleibt im Halbfinale stehen, die feurigen Deutschen

Ab Mittwoch wissen wir, dass es mindestens einen französischen Spieler im Halbfinale von Challenger de Pilla IV geben wird. Dies Benjamin Ponzi (Nr. 8), die diese Rolle in der Lombardei angenommen haben. Erfolg vorbei Schlacht von Matthias Im Viertel greift er an Matthias Bachinger, Immer in gefährlichen Innenräumen. Möglicherweise wurde durch den vorherigen Erfolg seines Kameraden ausgelöst Daniel LazorWar zu stark für den deutschen Cardois, eliminierte 6-4, 7-5. Der Franzose erreichte nur einen der acht Haltepunkte, was den Unterschied erklärt. Bewegung Lily jetzt. Er erhält im Play in Challenger den Samen Nr. 3.

Paul nach dem Gewinn der 1. Runde in Marseille

Matthias Bachinger, derzeit auf Platz 269 der Welt, wird gegen seinen Freund Daniel Masoor antreten. Es wurde eingestellt Ilya Marchenko. Die Ukrainerin Pialla habe ich gewonnen. Es wird also keine Verdoppelung geben.

Alles von dir Vorhersagen Und Ihre Paris In Streichhölzern Tennis Dies Hier

Diese Prognosen dienen nur zu Informationszwecken. Sie können nicht für die Ergebnisse des Wettbewerbs verantwortlich gemacht werden. Die Gewinnchancen können sich bis zum Beginn des Spiels ändern. “”Zu den Risiken des Spielens gehören: Schulden, Pro … Anruf 09 74 75 13 13 (Anruf ohne Gebühr)»

READ  Die Vereinigten Staaten, die Europäische Kommission und Deutschland haben alle den belarussisch-internationalen Betrug verurteilt