logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Mogi das Cruzes wird am Samstag Impfaktivitäten in acht Gesundheitszentren durchführen |  Moji das Cruzes und Susano

Mogi das Cruzes wird am Samstag Impfaktivitäten in acht Gesundheitszentren durchführen | Moji das Cruzes und Susano

Die Impfkampagne findet am Samstag in Mogi das Cruzes statt

Mogi das Cruzes wird am Samstag (29.) in acht Gesundheitszentren eine spezielle Impfkampagne durchführen. Der Gottesdienst wird von 8.00 bis 17.00 Uhr stattfinden und alle Impfstoffe werden ausgestellt, um den Impfpass zu aktualisieren.

Nach Angaben des städtischen Gesundheitsamtes liegt der Schwerpunkt auf der Polio-Impfkampagne für Kinder unter fünf Jahren und der Dengue-Impfkampagne, die sich an Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren richtet.

Die für den Einsatz ausgewählten Einheiten sind: Jundiapeba, Braz Cubas, Alto Ipiranga, Jardim Camila, Vila Natal, Ponte Grande, Vila Suíssa und Botujuru. Kinder und Jugendliche müssen mit einem Personalausweis und einem Impfpass kommen.

Am Samstag wird in acht Gesundheitszentren geimpft – Foto: Rathaus Mogi das Cruzes / Offenlegung
  • Polio – Kampagne: Weniger als 5 Jahre
  • Update zur routinemäßigen Impfung: Einschließlich der HPV-Impfung für Jugendliche bis 19 Jahre
  • Schmerz: Alle Zielgruppen, ab 6 Monaten
  • Dengue-Fieber: Von 10 bis 14 Jahren
  • COVID-19: Kinder bis 5 Jahre und Gruppen ab 5 Jahren

Weitere Neuigkeiten aus Alto Tietê

Siehe auch  Maul- und Klauenseuche und Brucellose: Die Frist zur Impfmeldung endet am Freitag