logistic ready

Fachportal für Intralogistik

In Dilima herrscht zwar Verwirrung, aber draußen ist es nur Stil.  Sehen Sie die schönsten Fotos der 16 Teilnehmer – TV

In Dilima herrscht zwar Verwirrung, aber draußen ist es nur Stil. Sehen Sie die schönsten Fotos der 16 Teilnehmer – TV

Die neue Reality-Show „Dilema“, moderiert von Manuel Luis Gocha, feierte am vergangenen Sonntag, 7. Juli, auf TVI Premiere. Das Fernsehformat enthüllte die sechzehn Teilnehmer der Premierenzeremonie, von denen einige der breiten Öffentlichkeit durch ihre frühere Teilnahme an anderen Reality-Shows bekannt sind, wie Bernardina Brito, Diogo Marcelino, Mafalda Diamond, Marie und Catarina Miranda.

Auch aus der Welt der Kunst gibt es bekannte Gesichter wie Daniela Santos, die Tänzerin, die in mehreren Versionen von „Dança com as Estrelas“ mitgewirkt hat, die Sängerinnen Zana Castro, Diana Lucas und Elvio Santiago sowie die Schauspieler Rosa Bella. David Mesquita und Igor Marchesi. Beatrice Prats, 22 Jahre alt, Tuis Tochter, machte ihre ersten Schritte als Schauspielerin in der TV-Serie „Festa é Festa“. Nelson Lisbon ist Modedesigner und Vermittler, und David Diamond, ein Geschäftsmann, ist der Vater der ehemaligen Konkurrentin Mafalda Diamond, die an der „Big Brother 2022“-Ausgabe teilnahm. Rafael Bailao, 25, ist im Social-Media-Netzwerk TikTok für seine digitalen Inhalte bekannt.

Obwohl die bevorstehenden Momente im Haus keine große Erleichterung darstellen, wenn man bedenkt, dass es in weniger als 72 Stunden bereits zu angespannten Momenten und Meinungsverschiedenheiten zwischen einigen Teilnehmern gekommen ist, werfen Sie einen Blick auf die Fotos, die die entspanntere Seite zeigen die Teilnehmer..

Schauen Sie sich die Fotogalerie an.

Credits: Instagram

Diogo Marcelino, Catarina Miranda, David Diamond, Elvio Santiago und Shana Castro gehören zur ersten Gruppe von Nominierten für das Programm und laufen daher Gefahr, bei der nächsten Zeremonie am Sonntag, dem 14. Juli, auszuscheiden.

Siehe auch  Prinz William ruinierte eine Geste mit Kate Middleton: „Oh mein Gott … was für eine Unhöflichkeit“