logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Gefährliche Warnung für Big Brother-Teilnehmer!  Strafen im Straßenverkehr: „Jeder zahlt“

Gefährliche Warnung für Big Brother-Teilnehmer! Strafen im Straßenverkehr: „Jeder zahlt“

Hey „Großer Bruder 2024„Es begann vor einer Woche und im am besten bewachten Haus des Landes kam es bereits zu mehreren Zusammenstößen …

Während der Zeremonie am Sonntag, dem 31. März, hinterließ „Big“ tatsächlich eine Nachricht für die Teilnehmer: „Hören Sie mir aufmerksam zu: Als ich Sie zu mir nach Hause einlud, wusste jeder, dass er andere Menschen als Sie traf. In dieser ersten Woche habe ich Ihnen Raum gegeben, einander kennenzulernen, Verantwortung zu übernehmen und hoffentlich Ihrerseits die Fähigkeit zu entwickeln, mit Unterschieden umzugehen und die Grenzen und Spielräume des anderen zu respektieren.„, sagte er zu Beginn.

In den letzten Tagen haben Sie sich gegenseitig mehrmals respektlos behandelt und schwerwiegende Vorwürfe erhoben, die nichts zu einer gesunden Umwelt beitragen – manchmal ohne überhaupt den Versuch zu unternehmen, diese Momente zwischen Ihnen auf konstruktive Weise zu klären. Ich möchte klarstellen, dass ich ein solches Verhalten von heute an nicht mehr tolerieren werde. Denken Sie daran, dass Sie von vielen Menschen gesehen werden, aber auch, dass es grundsätzlich an Ihnen liegt, ein Zusammenleben zu fördern, in dem Mitgefühl und Respekt belohnt werden.„, er fügte hinzu.

Im Guten wie im Schlechten zahlt in meinem Haus für einige jeder. Merk dir das„Abschluss des „großen“ Treffens Hier das Video.

Lesen Sie auch: Marcia Soares erhält Stunden vor ihrem Kommentar zu „Big Brother 2024“ ein Geschenk

Siehe auch  Letzte verfügbare Tickets für „Isto É Gozar Com Quem Trava“ in Braga