logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Entdecken Sie die erste nachhaltige Stadt…

Entdecken Sie die erste nachhaltige Stadt…

Berlin entwickelt eine nachhaltige Stadt, mit dem Ziel zu beweisen, dass man bauen kann Die Urbanisierung ist CO2-neutral und weniger korrosiv Der Umwelt zuliebe. A Berlin TLX in der Geschichte geboren Flughafen Tegel, Seit 2020 geschlossenUnd es existiert Viele Startups.

Tatsächlich ist dieser Bezirk der deutschen Hauptstadt einer davon echte Formmit einer Investition von 8 Milliarden EuroUm eine nachhaltige Stadtentwicklung zu testen. Nach Fertigstellung ist mit mehreren Wohnanlagen zu rechnen Es bietet Platz für zehntausend MenschenWas Sie müssen nicht länger als fünf Minuten laufen erreichen Shops, Schulen, Universitäten H Gesundheitszentren.

„Was wir beweisen müssen, ist das Gesamtsystem, dass in der gesamten Region alles zusammenspielt“, sagte Jürgen Petersem, Leiter Sustainability Services bei PricewaterhouseCoopers Deutschland, gegenüber Strategy + Business.

Nach Angaben der Vereinten Nationen Städte verbrauchen 78 % der weltweiten Energie und sind für mehr als 60 % der Emissionen verantwortlich globale Treibhausgasemissionen. Allein der städtische Verkehr verbraucht umgerechnet vier Milliarden Tonnen Kohlendioxid.

Berlin Er will sein Bis 2045 klimaneutral Der Aufbau weiterer Stadtteile wie Berlin TXL bedeutet, an einer Strategie festzuhalten drei null: Gebäude bauen, die verbrauchen Null Energiekein Problem CO2-Null und erlauben Kein Knurren. Ziel ist es, den Einsatz von Zement, Metallen und Kunststoffen aufgrund der energetischen Wirkung dieser Materialien zu minimieren.

Daher soll überwiegend Holz aus umliegenden Wäldern verwendet werden. Dieser Prozess erfordert zu Beginn höhere Produktions- und Arbeitskosten, aber entsprechend Studie Durch die Umsetzung des Projekts in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Berlin könnten mittelfristig Kosteneinsparungen zwischen 20 und 25 % erzielt werden.

Weitere Städte wie Berlin TXL können das Klimaparadigma ändern und unser tägliches Leben nachhaltiger gestalten. Von CO2-neutralen Häusern bis hin zur Reduzierung des städtischen Pendelverkehrs könnten diese Viertel die nachhaltigen Städte der Zukunft sein, nach denen Sie gesucht haben.

Siehe auch  Wie Bewegung hilft, Stammzellen zu regenerieren

Erfahren Sie hier mehr über das Projekt: https://berlintxl.de/de/