logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Diese Filme über medizinisches Fachpersonal werden Sie zum Weinen bringen

Diese Filme über medizinisches Fachpersonal werden Sie zum Weinen bringen

Am 27. Mai feiern wir einen Geburtstag Tag des Gesundheitsdienstes, ein Datum, das der Ehrung und Anerkennung der unermüdlichen Arbeit von Gesundheitsfachkräften auf der ganzen Welt gewidmet ist. Diese Helden widmen ihr Leben der Fürsorge und Rettung von Leben und sorgen für medizinische Versorgung, Trost und Hoffnung.

Um dieses besondere Datum zu feiern, haben wir fünf Filme ausgewählt, die die Bedeutung des Gesundheitswesens und das Engagement der Fachkräfte, die ihn leisten, darstellen. Jeder Film bietet eine einzigartige Perspektive auf die Arbeit im Gesundheitswesen, von inspirierenden Geschichten über Resilienz bis hin zu animierten Dramen, die auf wahren Begebenheiten basieren.

Credits: Disclosure / Patch Adams – Liebe ist ansteckend

5 Filme, die zum Nachdenken über den Tag des Gesundheitswesens anregen

5 Filme zum Tag des Gesundheitsdienstes

  • Patch Adams – Liebe ist ansteckend (1998)

Inspiriert von einer wahren Begebenheit erzählt dieser Film mit Robin Williams in der Hauptrolle die Geschichte des Arztes Patch Adams, der die Herangehensweise an die Patientenversorgung revolutionierte, indem er Humor und Mitgefühl in seine Arbeit einbezog. Eine spannende Geschichte, die die Bedeutung einer humanen Pflege im Gesundheitsbereich hervorhebt.

  • „Zeiten des Friedens“ (2009)

In diesem brasilianischen Drama verfolgen wir das Leben eines deutschen Arztes, der nach dem Zweiten Weltkrieg nach Brasilien auswandert. Der Film schildert seine Anpassung an das Land und sein Engagement für die medizinische Versorgung der Bevölkerung und thematisiert Themen wie Resilienz, Toleranz und die Bedeutung von Gesundheitsdiensten in turbulenten Zeiten.

  • Lorenzos Öl (1992)

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt dieser Film die Reise einer Familie, die nach einem Heilmittel für ihren Sohn sucht, der an einer seltenen und degenerativen Krankheit leidet. Die Handlung unterstreicht die Entschlossenheit der Eltern, sich den Herausforderungen der Krankheit zu stellen und nach einer Heilung zu suchen, und unterstreicht die entscheidende Rolle der Gesundheitsfachkräfte bei der Suche nach Lösungen.

Siehe auch  Der National Rail Corridor erstreckt sich auf Stadt-, Regional- und Intercity-Züge

Dieser medizinische Thriller schildert die weltweite Ausbreitung einer hochansteckenden und tödlichen Krankheit. Der Film untersucht die Bemühungen von Gesundheitspersonal zur Eindämmung der Pandemie und unterstreicht die Bedeutung von Zusammenarbeit, wissenschaftlicher Forschung und schneller Reaktion in Krisensituationen.

  • Florence: Wer ist diese Frau? (2016)

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt der Film die Geschichte von Florence Foster Jenkins, einer New Yorker Prominenten, die trotz ihres völligen Mangels an musikalischem Talent davon träumt, Opernsängerin zu werden. Die Handlung handelt von der Hingabe ihres Arztes und ihrer Freunde, sie bei ihrem Traum zu unterstützen, und betont gleichzeitig die Bedeutung eines mitfühlenden und unterstützenden Ansatzes in der Gesundheitsversorgung.