logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Lack ist rissig!  Marta Cardoso wird für Sinha Jardim bei Nacional eingewechselt

Der Lack ist rissig! Marta Cardoso wird für Sinha Jardim bei Nacional eingewechselt

Ich muss etwas sagen, tut mir leid. Sie schauen sich „24 Hours“ wahrscheinlich nicht an, und Sie schauen es wahrscheinlich nicht so oft wie ich. Es tut mir leid, Ihnen das sagen zu müssen, aber Hugo liegt hier„, kündigte Sinha Jardim in ihrer Rolle als Kommentatorin bei „Big Brother Extra“ an.

Doch diese Aussage einer bekannten Persönlichkeit des sozialen Lebens löste Unmut aus Marta Cardoso, Koordinierungsanbieter. Am Ende führte Sinha live und vor den Kameras einen „Ohrentrick“ vor: „Oh, Sinha, lass mich dir etwas sagen. Lass mich dich um einen Gefallen bitten, und es gefährdet nicht den Job von irgendjemandem hier, auch nicht meinen, wenn du sagst, wir hätten das nicht gesehen, denn Sinha, du weißt, wir sehen alle die gleichen Bilder .

Marta Cardoso drückte weiterhin ihre Empörung aus: „Wir sehen alle genau die gleichen Bilder und haben alle eine unterschiedliche Meinung über die gleichen Bilder. Das bedeutet, dass wir alle die gleichen Dinge aus unterschiedlichen Perspektiven sehen. Nur weil jemand eine andere Meinung als Sinha hat, heißt das nicht, dass er es nicht gesehen hat.

Auch der Moderator, der die Reality-Show auf dem Sender Queluz de Baixo unterstützt, wollte alles sauber lassen: „Wenn Sinha das sagt, weiß ich, dass sie nichts Falsches meint, aber wenn sie immer wieder sagt: „Sie sehen ‚24‘ nicht“, setzt sie irgendwie unsere Arbeit aufs Spiel.

Lerne mehr über



Du wirst lieben





Hier erfolgt die Empfehlung


Siehe auch  Die elegante und ultraschicke Schwedin Maddalena glänzt in New York

Meist gelesen



Hier erfolgt die Empfehlung


C-Studio