logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der deutsche Minister sagt, die Europäische Zentralbank müsse die Inflation schnell reduzieren

Der deutsche Minister sagt, die Europäische Zentralbank müsse die Inflation schnell reduzieren

ZuEndner fügte hinzu, dass die Priorität derzeit „das Erreichen von Preisstabilität“ sei, während er virtuell von Berlin aus an einer Bankenkonferenz in Frankfurt teilnimmt, die von der deutschen Tageszeitung „Handelsblatt“ organisiert wird.

Der Minister konnte heute aufgrund seines politischen Engagements in der Hauptstadt und weil er sich von einer Covid-19-Infektion erholt, die er sich letzte Woche während seiner informellen Teilnahme an EcoFin in Santiago de Compostela (Spanien) zugezogen hatte, heute nicht in Frankfurt sein.

Lindner unterstützte letzte Woche die Zinserhöhung der Europäischen Zentralbank, „die für die Bundesregierung verständlich ist“, trotz der schrumpfenden deutschen Wirtschaft.

Der deutsche Finanzminister kritisierte, dass in Deutschland über eine Vier-Tage-Woche mit dem gleichen Gehalt wie eine Fünf-Tage-Woche diskutiert werde, weil dies ohne Produktivität nicht möglich sei.

Lindner hielt dies für ein psychisches Problem und dass Deutschland seinen Wohlstand nur durch harte Arbeit erhalten könne.

In Deutschland hat die Metallgewerkschaft IG Metall in den Verhandlungen über den neuen Branchentarifvertrag einen Vorschlag für geringere Arbeit bei gleichem Gehalt eingebracht.

Lesen Sie auch: Haben die Zinsen der Europäischen Zentralbank bereits ihren Höhepunkt erreicht? „Man kann nicht sagen: ‚Es kommt auf die Daten an.‘“

Alle Nachrichten. Von Minute zu Minute.
Zum siebten Mal in Folge wurde Consumer’s Choice für Online-Journalismus ausgezeichnet.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Laden Sie Google Play herunter

Siehe auch  Rezession angeregt durch die Europäische Zentralbank