logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Ball – Rette Darwin mit Vorsichtsmaßnahmen, indem du an die Klassiker denkst (Benfica)

Darwin N ون ñez hat das Spiel gegen Tondela vorsichtshalber verpasst und kann bereits am Donnerstag in der nächsten Runde bei Classic Luz gegen den FC Porto antreten.

Der 21-jährige uruguayische Stürmer hatte ein altes Problem mit seinem rechten Knie und die Roten zogen es vor, keine Chancen zu riskieren. Die Verletzung ist nicht schwerwiegend und Darwin Nunez wird gegen die Drachen zurückkehren.

Der uruguayische Nationalspieler hat in dieser Saison mehrmals als Opfer von Schmerzen im rechten Knie gespielt. Jesus kommentierte die Situation sogar, als er erkannte, dass das Problem ihn mit einigen Bewegungen von Geschwindigkeit, Rotation und Bremsen störte, und raubte ihm sein Selbstvertrauen. Aber er fügte hinzu, dass Darwins Verletzung nicht schwerwiegend war.

Jesus erklärte in einer Pressekonferenz, was mit dem Angreifer passiert ist: „Vorgestern [quarta-feira]Während des Trainings schlug er einen Klassenkameraden und schlug sein Knie auf den Boden. Etwas geschwollen und einen kleinen Schlaganfall. Der Arzt beschloss, dieses Spiel nicht zu riskieren und ihn auf den Klassiker beim FC Porto vorzubereiten.

Neben Darwin verpassten Gardel mit einer Knöchelverletzung und Adel Taarabat eine Verletzung am linken Oberschenkel. Der brasilianische Innenverteidiger wird sich aufgrund der Klassiker nicht viel erholen. Der marokkanische Mittelfeldspieler hofft immer noch auf eine Rückkehr am nächsten Tag.

READ  A BOLA - Albert Ellis gegen zwei andere englische Teams (Boavista)