logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Das Geschenk, das Harry und Meghan von Königin Elizabeth II. nicht zu schätzen wussten

Königin Elizabeth II. mit Meghan Markle und Prinz Harry auf dem Balkon des Buckingham Palace, Juli 2018.

Seit die Herzöge von Sussex 2020 von ihren königlichen Pflichten entbunden und in die Vereinigten Staaten verlegt wurden, herrscht im britischen Königshaus eine Atmosphäre der Spannungen und Meinungsverschiedenheiten. Doch die ehemalige Königin, Isabel IISie werden versuchen, die Situation mit einem Geschenk zu ändern, das viel Bedeutung hat Harry e Megan Sie wussten ihn nicht zu schätzen.

Vor ihrer Abreise in die Vereinigten Staaten versuchte Elizabeth II., den Herzögen von Sussex die „Schlüssel zum Commonwealth“ zu überreichen, aber sie verstanden den Wert des ihnen angebotenen Geschenks nicht. zweitens Andreas MortonHarry, Autor und Experte für die britische Königsfamilie, wurde von Queen zum Commonwealth Youth Ambassador ernannt, eine Tat, von der sie ihrem Enkel erzählen wollte. Kümmere dich um den Rest der Welt (mit Megan) Lassen Wilhelm e Kate Kümmern Sie sich um das Vereinigte Königreich, in dem sie eines Tages führend sein werden.

Trotz des prestigeträchtigen Status scheint Harry es vorgezogen zu haben, sich von königlichen Verpflichtungen zu distanzieren, und Andrew Morton fügt hinzu, dass er der Herzog von Sussex ist „Mag nicht Die Rolle des Prinzen Es wird davon ausgegangen, dass er sehen wird „bei Megane Outlet“🇧🇷 Allerdings gefiel Harrys Verhalten den Briten nicht, die, obwohl sie glaubten, dass der Herzog Gründe hatte, von königlichen Pflichten abzuweichen, die Verweigerung des Geschenks als Beleidigung seiner Großmutter betrachteten.

Siehe auch  Symphonieorchester von Porto Alegre bei Pelotas | Kultur / Unterhaltung