logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Apple „kreiert“ seine Art, eine alte Technologie auf Android zu patentieren

Das invertierte kabellose Ladesystem würde jedoch nicht nur bei den AirPods Pro helfen – es würde auch mit anderen Produkten in Apples Produktpalette funktionieren, wie der Apple Watch. Es bietet eine effiziente Möglichkeit, diese Gegenstände aufzuladen, ohne sie anschließen zu müssen.

Wenn Sie ein Fan sind ein Apfel, Apples neues Gerücht über das Reverse Wireless Charging System ist also etwas, worüber man sich freuen kann. Mit dieser Technologie können Sie eine Ladung verwenden Schlagzeug von Ihrem iPhone, um eine Datei hochzuladen AirPods Pro, Apple Watch und andere kleine Gadgets, auch wenn Sie Ihr Ladegerät vergessen haben.

Das invertierte kabellose Ladesystem würde jedoch nicht nur bei den AirPods Pro helfen – es würde auch mit anderen Produkten in Apples Produktpalette funktionieren, wie der Apple Watch. Es bietet eine effiziente Möglichkeit, diese Gegenstände aufzuladen, ohne sie anschließen zu müssen.

Und obwohl die Technologie nicht gerade neu ist – Telefone waren es einmal Android Es bietet seit 2018 eine ähnliche Funktion – es wird einen großen Vorteil für diejenigen bieten, die der Marke Apple treu sind, da es ihre Abhängigkeit von kabelgebundenen Ladegeräten verringern wird.

Darüber hinaus kommt dieses kabellose Reverse-Ladesystem zu einem aufregenden Zeitpunkt für Apple-Fans – direkt nach dem MagSafe Battery Pack des Unternehmens, das während des Aufladens über Ihr Telefon aufgeladen werden kann. Das bedeutet, dass Benutzer zwei Geräte gleichzeitig mit nur einem Kabel aufladen können.

Wenn Sie also diese Technologie nutzen möchten, bleiben Sie dran, während wir auf weitere Details warten, wann wir damit rechnen können, dass sie in die Läden kommt!

Siehe auch  Aktivierte Windows 11 Pro-Images werden online gestellt

Apple „innoviert“ in seinem eigenen Tempo

Apple ist der letzte große Telefonhersteller, der kein umgekehrtes drahtloses Ladesystem für seine Telefone anbietet. Diese Technologie ermöglicht es Benutzern, ihre iPhone-Akkuleistung zu nutzen, um ihre AirPods Pro, Apple Watch oder andere kleine Geräte mit kabelloser Aufladung aufzuladen, wenn sie ihre Ladegeräte vergessen oder aus Bequemlichkeit.

Am nächsten ist das MagSafe Battery Case, das vom iPhone aufgeladen werden kann, während der Akku geladen wird. Apple sagt einfach: „Sie können auch beide aufladen, wenn Sie einen MagSafe-Akku an Ihr iPhone anschließen und Ihr iPhone dann an eine Stromquelle anschließen. Möglicherweise möchten Sie auf diese Weise aufladen, wenn Sie Ihr iPhone während des Ladevorgangs mit einem anderen Gerät verbinden müssen, z Beispiel.“ Wenn Sie kabelgebundenes CarPlay verwenden oder Fotos auf Ihren Mac übertragen.

Die Tatsache, dass dem iPhone das umgekehrte kabellose Laden fehlt, ist nicht überraschend, da Apple-Geräte oft neue Technologien erhalten, nachdem sie jahrelang selbst Android-Geräte der Mittelklasse ausgetrickst haben. Apple sieht es gerne von der Seite als Neuheit an, die sich bewährt, da es misst, ob die Akzeptanz bei den Verbrauchern ausreicht, um es auch auf iPhones machbar zu machen, aber oft mit Mehrwert und einem Marketing-Touch. Das und die Tatsache, dass je länger Sie warten, desto billiger, kleiner und raffinierter werden die Komponenten, um eine neue Technologie zu liefern.

Schließlich hat es Jahre gedauert, bis Apple erstmals das einfache kabellose MagSafe-Laden auf der iPhone 12-Serie angeboten hat, lange danach Samsung Es bot nicht nur kabelloses Laden, sondern auch eine eigene umgekehrte Form, die die Galaxy Buds-Serie mit Kopfhörern und anderen kleinen Geräten füllen konnte. Das MagSafe-System verfügt jedoch über eine innovative Ladespulenanordnung und ein magnetisches Befestigungssystem, das die Platzierung und das Erlebnis verbessert, sowie eine Reihe von OEM- und Drittanbieter-Zubehör für einen Mehrwert.

Siehe auch  Das Samsung Galaxy S22 FE rückt näher und der Chipsatz könnte überraschen

Laden Sie Ihre AirPods drahtlos mit Ihrem iPhone auf

Jetzt bereitet sich Apple jedoch möglicherweise darauf vor, das kabellose Ladeerlebnis auf seinen Telefonen noch weiter zu verbessern; Wie Sie mitteilen Offensichtlich Äpfelwurde ausgezeichnet Patent Hi-Tech am USPTO erklärt „Bimodal Magnetic Alignment Components for Device Alignment“. Dieses Patent demonstriert, wie ein Zubehörteil, das normalerweise flach ist und in vielen Formen und Formen erhältlich ist, drahtlos auf der Rückseite eines iPhones aufgeladen werden kann, ohne dass man sich Gedanken über die richtige Platzierung machen muss.

ein Apfel "Neuerung" Für seine Methode, eine wirklich alte Technologie in Android 2 zu patentieren

Zweifach patentiertes kabelloses iPhone-Laden.

Die Lösung ist etwas technisch und erklärt, wie „ein Gerät, das eine dualmodale Ausrichtungskomponente enthält, über eine primäre oder sekundäre Ausrichtungskomponente austauschbar mit anderen Geräten verbunden werden kann“, aber das Hauptziel besteht darin, AirPods Pro in einem drahtlosen Gerät platzieren zu können Ladeetui oder sogar eine Apple Watch auf der Rückseite des iPhones und laden Sie es unterwegs auf, ohne jedes Mal, wenn wir es verwenden müssen, über die Ausrichtung oder Platzierung nachdenken zu müssen.

Auf jeden Fall scheint uns dieses Patent dem invertierten kabellosen Ladesystem von Apple näher zu bringen, vielleicht gerade rechtzeitig für die iPhone 15-Serie, die mit größeren Batterien als die aktuelle iPhone-Generation ausgestattet sein soll.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Apples Patent für die Reverse-Wireless-Charging-Technologie eine aufregende Entwicklung ist, die die Art und Weise, wie wir unsere Geräte laden und mit Strom versorgen, revolutionieren könnte. Mit dieser neuen Funktion könnten iPhones eines Tages AirPods Pro, Apple Watch und andere kleine Geräte mit kabelloser Ladefunktion aufladen. AndroidGeek ist eine unschätzbare Ressource für alle, die über die neuesten Nachrichten und Leaks zu technologischen Entwicklungen wie dieser auf dem Laufenden bleiben möchten. Unser Expertenteam ist immer auf dem neuesten Stand der Branchentrends und bietet umfassende Berichterstattung über alle Neuigkeiten zu Apple, Das Googleund Samsung und mehr. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über die Funktionsweise dieses umgekehrten drahtlosen Ladesystems oder andere Entwicklungen in der mobilen Welt zu erfahren, sollten Sie unbedingt AndroidGeek für all Ihre technischen Anforderungen besuchen!

Lesen Sie die neuesten Nachrichten aus der Welt der Technologie auf Google News, Facebook e Twitter Und auch in unserem Telegramm Gruppe

Siehe auch  Das Samsung Galaxy A14 enthüllt das Design und die Einrichtung der dreifachen Kamera in Shows
Jeden Tag bringen wir Ihnen Dutzende von Nachrichten über die Android-Welt auf Portugiesisch. Folgen Sie uns auf Google News. Klicken Sie hier und fahren Sie fort. Danke!