logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Achten Sie auf die neuen Provisionen!  Finden Sie heraus, was sich geändert hat …

Achten Sie auf die neuen Provisionen! Finden Sie heraus, was sich geändert hat …

Revolut hat angekündigt, dass dies vor der Aktualisierung unserer Provisionsstruktur erfolgen wird. Auf dem Spiel stehen Sofortprovisionen, die gewisse Auswirkungen auf die Benutzer haben können.

Mit Instant Card Transfer können Sie Geld direkt von Ihrem Revolut-Konto an die Visa- oder Mastercard-Debitkarte eines Empfängers senden, der kein Revolut-Konto hat.

Revolut: Welche Änderungen gibt es in den neuen Gremien?

Wenn Sie Geld von Ihrem Revolut-Konto aus einem SEPA-Land („Einheitlicher Europäischer Zahlungsraum“) überweisen, wird Ihnen derzeit eine variable Gebühr von 0,7 % pro Sofortkartenüberweisung berechnet. Das heißt, wenn Sie 1.000 € senden, wird Ihnen eine Provision von 7 € auf diesen Betrag berechnet (insgesamt 1.007 €).

Ab dem 01.08.24 wird für jede Sofortkartenüberweisung eine Mindestprovision von 0,20 EUR (oder Gegenwert in der Währung, in der Sie die Überweisung senden) angeboten. In einigen Fällen ersetzt diese Provision die variable Provision von 0,7 %.

Was sind die SEPA-Länder?

Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien , Spanien und Schweden sind Länder im SEPA-Raum, ebenso wie die Schweiz, das Vereinigte Königreich, San Marino, die Vatikanstadt, Andorra, Monaco und die drei EWR-Länder: Island, Norwegen und Liechtenstein.

Auch für die Gebührenstruktur bei Sofortkartenüberweisungen gelten die gleichen SEPA-Gebühren Grönland, Israel und die Türkei.

Wenn Sie Geld von Ihrem Revolut-Konto auf eine Nicht-SEPA-Karte überweisen

Am 01.08.24 wird Revolut die variable Provision für Sofortkartenüberweisungen für 16 Länder (relevante Länder unten aufgeführt) außerhalb des Vereinigten Königreichs oder der SEPA-Region von 2,3 % auf 1 % senken. Das heißt, wenn Sie 1.000 € an einen dieser Märkte senden, wird Ihnen der volle Betrag von 1.010 € anstelle von 1.023 € berechnet.

Siehe auch  Das Enthornen von Spitzmaulnashörnern kann ihr Leben retten. Aber es verändert Ihr Verhalten

Revolut gibt in einer Erklärung bekannt, dass die Provisionsstrukturen regelmäßig überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie wettbewerbsfähig bleiben und gleichzeitig die Fixkosten decken.