• CONTENT1
  • CONTENT2

Logistik Themenkanäle Automatisierung

Weltbild/DBH setzt für integriertes Automatisierungskonzept auf ISI Automation

Extertal , 26.11.2013 - Weltbild/DBH, eines der größten Medienhandelsunternehmen Europas und zweitgrößter Online-Buchhändler im deutschsprachigen Raum, setzt bei der Optimierung seiner Retouren-Fördertechnik auf  ISI Automation. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Siemens TIA Portal, das die Steuerungsspezialisten für eine integrierte Lösung zur Einbindung bestehender Komponenten in eine hochmoderne Steuerungs- und Systemumgebung nutzen.

Weiterlesen...

Automatisiertes Hochregallager bei Audi macht 411 Karosserien stets griffbereit

Siemens hat am ungarischen Audi-Standort Győr ein vollautomatisiertes Hochregallager errichtet, das als zentraler Karossenpuffer eine produktionslogistische Schlüsselposition im Werk inne hat. Ausgestattet mit Siemens-Antriebstechnik agiert es in hohem Maße energieeffizient. (Bildquelle: Copyright: Audi AG)Nürnberg, 25.11.2013 - Vollautomatischer Karossenpuffer lagert 411 Karosserien und trägt zur reibungslosen Fertigung im Audi-Werk in Gyor bei

Ein Hochregallager mit energieeffizienter Antriebstechnik und leistungsstarker Automatisierungstechnik hat Siemens für die AUDI AG im ungarischen Győr errichtet. Das in einer 30 Meter hohen Halle eingefasste Hochregallager bietet Platz für rund 400 Automobilkarosserien und ist Teil der neuen Fertigung der Modelle Audi A3 Limousine, Audi A3 Cabriolet sowie Audi TT Coupé und Roadster. Siemens hat das als ZKP (Zentraler Karossenpuffer) bezeichnete Hochregallager komplett als schlüsselfertige Lösung samt Gebäude entwickelt und gebaut.

Weiterlesen...

Ein neues TGW-Lagersystem für Banner in Linz

TGW implementiert 10.000 zusätzliche Lagerpositionen für KFZ-Starterbatterien und unterstützt Banner somit bei der Belieferung vieler bedeutender Kraftfahrzeughersteller wie Audi, BMW, VW, Porsche oder Mercedes mit Erstausrüstungsbatterien. (Bild: Banner GmbH)Wels, 26.09.2013 - 10.000 KFZ-Starterbatterien mehr

Der österreichische Batteriehersteller Banner entscheidet sich bei der Erweiterung des Bestandslagers für die neuesten TGW-Technologien. 10.000 neue Palettenstellplätze für KFZ-Starterbatterien werden in Linz geschaffen.

Weiterlesen...

TGW-System vervierfacht Durchsatz von Wiley

Das Wiley-Logistikzentrum in Bognor-Regis misst knapp 3 Hektar Fläche. TGW stattete knapp die Hälfte davon aus. (Bild: TGW Logistics Group GmbH)Wels, 19.06.2013 - Intralogistiksystem-Anbieter TGW Limited, die britische Tochtergesellschaft der österreichischen TGW Logistics Group, realisierte eine voll integrierte Logistiklösung für Wiley, einen führenden Verlag im Vereinigten Königreich (UK).

Im Jahr 2012 versendete das European Distribution Centre (EDC) von Wiley in Bognor Regis, West Sussex, 10 Millionen Einheiten an Kunden in 159 Länder mit über 3,3 Millionen Auftragszeilen. Um zusätzliche Kapazitäten für das Wachstum des Auftragsvolumens und die Optimierung der Lieferqualität innerhalb des Marktes zu schaffen, vertraute Wiley TGW die Ausstattung einer 14.200 Quadratmeter großen Anlage innerhalb einer knapp 30.000 Quadratmeter großen Standorts an.

Weiterlesen...

AMI Förder- und Lagertechnik GmbH integriert Maschine zur Universalbearbeitung und neue Krananlage

AMI Förder- und Lagertechnik GmbH integriert Maschine zur Universalbearbeitung und neue KrananlageLuckenbach, 12.06.2013 – Neue Dimensionen im Maschinenpark der AMI Förder- und Lagertechnik GmbH: Ab sofort zählen eine weitere Krananlage sowie eine vollautomatisierte Maschine zur CNC-Zerspanung zum Inventar. Mit der Integration der „CTX beta 800 linear“ von DMG/MORI SEIKI entstehen künftig unter anderem komplexe Dreh- und Frästeile. Ein zusätzlich angeschlossenes 6 Meter langes Stangenlademagazin und eine automatisierte Fertigteilentnahme ermöglichen eine mannlose Produktion. Der neue ABUS Einträgerlaufkran sorgt zudem für Flexibilität und Entlastung. Damit untermauert das Unternehmen einmal mehr die hohe Produktions- und Fertigungstiefe mit eigenen Komponenten und Anlagen.

Weiterlesen...

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

logistic-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News Logistik-Themenkanäle Automatisierung