• CONTENT1
  • CONTENT2

Logistik Produktmeldungen

Pepperl+Fuchs: RFID UHF-Schreib-/ Lesekopf F190 jetzt in Amerika und Asien verfügbar

RFID UHF-Schreib-/ Lesekopf F190 von Pepperl+Fuchs jetzt in Amerika und Asien verfügbarMannheim, 21.08.2014 – F190 Perfekt für Fertigungstechnik und Intralogistik

Nach der Einführung des Schreib-/Lesekopfes F190 für den europäischen Markt, erschließt Pepperl+Fuchs mit einem weiteren Kopf der F190-Serie auch den amerikanischen und asiatischen Markt. Dies erlaubt global agierenden Unternehmen ihre Prozesse weltweit mit nur einer UHF-Schreib-/Lesekopf-Serie auszurüsten. Dadurch wird die Systemintegration erheblich vereinfacht und eine benutzerfreundliche und flexible Einbindung garantiert.

Aufgrund der unterschiedlichen Technik können UHF-Schreib-/Leseköpfe gegenüber den LF- und HF-Schreib-/Lesesystemen eine höhere Reichweite bieten. Das Lesen und Schreiben von Transpondern im Fernfeld der Antenne kann aber auch zu Interferenzen und Überreichweiten führen, die die Schreib- bzw. Leserate negativ beeinflussen. Um die notwendige Betriebssicherheit zuverlässig zu erreichen, besitzen die Köpfe der F190-Serie besondere Eigenschaften. So sind zum Beispiel alle Köpfe mit einer „PowerSweep“- Option ausgerüstet. Dabei scannt der Kopf für jeden Transponderzugriff automatisch durch bis zu 10 vorgegebene Leistungswerte. Die Sendeleistung wird dadurch für die Applikation auf das minimal Notwendige beschränkt, was zur Vermeidung möglicher Interferenzen in der Anlage führt. Trotz seiner geringen Größe und kompakten Bauform aber gleichzeitig hohen Bandbreite besitzt der F190 für den amerikanischen und asiatischen Markt eine dual polarisierte Antenne, so dass deren Polarisation zwischen zirkularer und linear horizontaler als auch vertikaler Polarisation umgeschaltet werden kann. Somit hat der Anwender eine weitere Möglichkeit, den F190 für seine Applikation zu optimieren und die Leserate zu steigern, ohne dabei die Hardware wechseln oder drehen zu müssen.

Der kompakte und robuste UHF-Schreib-/Lesekopf F190 von Pepperl+FuchsDie F190-Serie besteht aktuell aus zwei Köpfen. In europäischen Ländern und Indien arbeitet der F190 auf Frequenzen zwischen 865 und 868 MHz. Für den Einsatz in asiatischen und amerikanischen Ländern ist nun auch die Produktversion mit dem entsprechenden Frequenzbereich zwischen 902 und 928 MHz verfügbar. Um die Funkbestimmungen der einzelnen Länder einzuhalten, besitzen die beiden Köpfe spezifische Voreinstellungen für diverse Länder, die das Betreiben und Programmieren des Kopfes für den Nutzer flexibel, einfach und überschaubar halten.

Mit dem zweiten Kopf der F190-Serie haben global agierende Unternehmen und deren Zulieferer die Möglichkeit, die UHF-Technologie von Pepperl+Fuchs weltweit einzusetzen. Die F190-Serie ist spezifisch für die Fertigungstechnik und Intralogistik zugeschnitten, wenn es auf Einbauplatz ankommt und der Leseabstand der LF- und HF-Systeme nicht ausreicht. Mit seinem kompakten Gehäuse von gerade einmal 11 x 11 cm lässt sich der UHF-Schreib-/Lesekopf auch bei beengten Platzverhältnissen leicht integrieren. Sein stabiles Metallgehäuse und die vergossene Elektronik machen ihn besonders robust im Einsatz unter widrigen Umgebungsbedingungen. Das beweist auch der industrietaugliche Anschluss über M12-Stecker und die hohe Schutzart IP67. Es können bis zu 40 Tags gleichzeitig ausgelesen werden – ideale Voraussetzungen, um Durchlaufzeiten etwa in der Fabrikautomation, Intralogistik oder Automobilindustrie spürbar zu verkürzen.

Highlights des RFID UHF-Schreib-/ Lesekopf F190 auf einen Blick:

- Flexibelster UHF-Schreib-/Lesekopf für mittlere Reichweiten und weltweiten Einsatz
- Vorgefertigte Funktionsbausteine ermöglichen eine einfache und schnelle Systemintegration
- Kompaktes und robustes Gehäuse zum vielseitigen Einsatz auch unter harten Umgebungsbedingungen
- Umschaltbare Antennenpolarisation garantiert zuverlässige Transponder-Identifikation und sichere Prozessabläufe
- Multitag-Lesung mit bis zu 40 Transpondern für erhöhte Produktivität

Kontaktdaten und weitere Informationen:

http://www.pepperl-fuchs.de

Newsletter Anmeldung

RSS-Feeds

Hier geht es zu unseren RSS-Feeds:

logistic-ready RSS-Feeds >>>

Direkt-Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns doch direkt.

  • Tel: +49-511-7900-729

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns & bleiben Sie auf dem Laufenden.
Sie finden uns in folgenden sozialen Netzwerken:
Aktuelle Seite: Start News Logistik-Produktmeldungen Auto-ID Pepperl+Fuchs: RFID UHF-Schreib-/ Lesekopf F190 jetzt in Amerika und Asien verfügbar