logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Zelensky feuert zwei Generäle wegen Untreue. „Jetzt habe ich keine Zeit, mich mit all den Verrätern auseinanderzusetzen“











Wolodymyr Selenskyj gab am Donnerstagabend bekannt, dass er zwei Generäle wegen Verstoßes gegen den Eid der militärischen Loyalität entlassen habe, vorbehaltlich der Disziplinaruntersuchung der ukrainischen Streitkräfte.

Der Präsident der Ukraine betonte, dass „ich jetzt keine Zeit habe, mich mit allen Verrätern zu befassen. Aber nach und nach werden sie alle bestraft werden“, und dankte den „Nationalhelden“ für ihre Verteidigung des Landes.

Auf dem Spiel stehen der Leiter der Hauptabteilung für innere Sicherheit des ukrainischen Sicherheitsdienstes, Naumov Andrey Olehovich, und der Leiter des Büros des ukrainischen Sicherheitsdienstes in der Region Cherson, Krivoruchko Sergey Oleksandrovich.

„Gemäß Artikel 48 des Disziplinarstatuts der ukrainischen Streitkräfte verstoßen Militärangehörige, die nicht entschieden haben, wo ihr Heimatland liegt, gegen den Eid der militärischen Loyalität des ukrainischen Volkes im Zusammenhang mit dem Schutz unseres Staates, unserer Freiheit und Unabhängigkeit, unweigerlich der hohen militärischen Ränge beraubt werden“, begründete der russische Führer.



Kommentare sind deaktiviert.

Siehe auch  Heftiger Regen in Nordkorea hat mehr als tausend Häuser zerstört