logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Wo wird das Spiel Deutschland-Armenien heute live ausgetragen? – 09.05

Deutschland und Armenien stehen sich am Sonntag, 5. September 2021, um 15:45 Uhr (GMT) in der Mercedes-Benz Arena zur fünften Runde der europäischen Qualifikation für die WM 2022 gegenüber. Kopfkonfrontation, wer auch immer die Führung der Gruppe gewinnt, gewinnt J. Sehen Sie sich alle Informationen an, die Sie über das heutige Deutschland-Spiel wissen müssen, z. B. Aufstellungen und Orte, die Sie sehen sollten.

Wo siehst du das heutige Spiel?

Daten: 5. September 2021

Tisch: 15:45 Uhr (brasilianische Zeit)

Gesüßt: Mercedes-Benz Arena, Stuttgart, Deutschland

FERNSEHER: Es gibt keine Übertragung im Fernsehen

Live-Übertragung: TNT Stadium über die App oder Website (www.br.estadio.com) ist im Abonnement verfügbar

neuesten Nachrichten

Nach dem Sieg über Liechtenstein in der letzten Runde betritt das deutsche Team am Sonntag auf der Suche nach den drei Punkten das Feld, um den ersten Platz in der Gruppe J auf der Suche nach einer Garantie bei der WM Katar 2022 zu belegen. Schließlich erzielte er 9 Punkte mit drei Siege und eine Niederlage.

Inzwischen liegt Armenien mit 10 Punkten auf dem ersten Platz und überrascht heutzutage selbst die besten Kommentatoren des Sports. Mit einer außergewöhnlichen Leistung lag die Mannschaft in der letzten Runde gegen Nordmazedonien torlos unentschieden, verspricht aber die nötige Stärke für das heutige Spiel.

Deutschland Spielvorhersagen heute

Mit Trikotgewicht und Historie wird Deutschland im Spiel am Sonntag der Top-Favorit sein. Allerdings überrascht das armenische Team in jeder neuen Runde mit einer starken Leistung auf dem Feld und führt die Gruppe damit mit einem Punkt in den Playoffs an. Daher stehen die Deutschen einem starken Gegner gegenüber.

Siehe auch  Ball - Frauenfußball: Brasilien holt Medaillen aus, USA scheiden Niederlande aus (Olympische Spiele)

  • Deutschland: Linoleum (neuer); Rüdiger, Sully, Kehrer, Baku; Kimmich, Gundongan; Leroy Sané, Havertz, Gnabry; Werner
  • Armenien: Jurtschenko. Hovhannisyan, Calisir, Voskanyan, Hambardzumyan; Odo, Gregorianisch, Bischachschisch; Mkhitaryan, Adamian, Vardanian

Lesen Sie auch – Qualifikationsplan für den Europapokal 2022: Spiele der fünften Runde