logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Windows Update teilt Ihnen mit, ob Ihr Computer Windows 11 empfangen kann

Windows 11 kommt noch in diesem Jahr und Microsoft hat bestätigt, dass nur kompatible Geräte das neue Betriebssystem über Windows Update erhalten können. Wenn Ihr Computer nicht kompatibel ist, schlägt Microsoft eine Neuinstallation über das Media Creation Tool vor, obwohl dies nicht empfohlen wird.

Die Mindestanforderungen an einen PC zur Nutzung von Windows 11 hat das Unternehmen bereits veröffentlicht. Um das neue Betriebssystem nutzen zu können, muss der PC mindestens über einen Intel-Prozessor der 8. Generation, Ryzen 2000 oder höher verfügen. Die Liste enthält auch Unterstützung für einige Prozessoren der 7. Generation, wie die Core X-Serie, Xeon W-Serie und Core i7-7820HQ.

Leider werden im Moment keine weiteren Prozessormodelle in die Liste aufgenommen. Microsoft hat auch bestätigt, dass einige seiner Produkte, wie beispielsweise Surface Laptops, das Upgrade auf Windows 11 nicht erhalten. Mit anderen Worten, Microsofts eigene Geräte werden beim Upgrade auf Windows 11 nicht besonders behandelt.

Damit der Benutzer an dieser Stelle weiß, ob seine Hardware mit Windows 11 kompatibel ist, muss er das Tool verwenden PC-Gesundheitstool, aber Microsoft testet eine Funktion mit Benutzern des Windows Insider-Testprogramms, mit der Windows Update Ihnen sagen kann, ob Ihr PC mit dem neuen System kompatibel ist.

Wenn es in Windows 10 enthalten ist, ist diese neue Funktion besonders nützlich für Benutzer, die mit den Mindestanforderungen von Windows 11 nicht vertraut sind.

Siehe auch  Chrome 91 mit Gravity Sensor API, JSON-Modulen, WebAssembly SIMD und DNS über HTTPS (DoH) für Linux veröffentlicht