logistic ready

Fachportal für Intralogistik

WhatsApp lässt Nachrichten innerhalb von 24 Stunden, sieben oder 90 Tagen verschwinden – Apps

WhatsApp kündigte am Montag eine neue Option zur Verwaltung von Nachrichten im sozialen Netzwerk an, die die Möglichkeiten der Nutzer des sozialen Netzwerks erweitert, um in Konversationen ausgetauschte Nachrichten nach einiger Zeit verschwinden zu lassen.

Denken Sie daran, dass diese Funktion seit etwa einem Jahr verfügbar ist. Es begann damit, dass nur temporäre Nachrichten mit einer Gültigkeit von sieben Tagen definiert und danach gelöscht wurden. Es ist jetzt auch möglich, den Dienst so voreinzustellen, dass er nach 24 Stunden oder 90 Tagen ausgetauschte Nachrichten löscht.

„Wenn Sie temporäre Nachrichten aktivieren, können Sie konfigurieren, dass Nachrichten 24 Stunden, 7 Tage oder 90 Tage nach dem Senden verschwinden. Die neuere Option wirkt sich nur auf neue Nachrichten in der Konversation aus.“ Erkläre das soziale Netzwerk.

Die Option gilt nur für neue Nachrichten, dh es ist nicht möglich, die Funktion zu aktivieren und Nachrichten auszutauschen, bevor diese Aktivierung in einer Konversation verschwindet. In neuen Konversationen beginnt der Dienst immer dann, wenn die Option aktiv ist, eine Nachricht anzuzeigen, dass die ausgetauschten Nachrichten temporär sind. Der Benutzer hat jederzeit die Möglichkeit, diese Einstellung zu ändern, Chat für Chat. In Gruppengesprächen kann jeder Teilnehmer ausgetauschte Nachrichten temporär machen, aber der Gruppenadministrator kann diese Option „sperren“ und mit der Verwaltung beginnen.

tek Whatsapp „data-title=“tek Whatsapp – WhatsApp lässt Nachrichten innerhalb von 24 Stunden, sieben oder 90 Tagen verschwinden – SAPO Tek“>

Eine bereits kritisierte Kuriosität für diese neue Option im sozialen Netzwerk Meta ist die Tatsache, dass die voreingestellte Nachrichtengültigkeit, wenn sie aktiv ist, unabhängig davon gültig ist, ob der Benutzer das soziale Netzwerk häufig aufruft oder nicht. Das heißt, wenn der Benutzer bei Unterhaltungen mit Nachrichten, die nur 24 Stunden dauern, einen Tag verbringt, ohne sich bei WhatsApp anzumelden, wird beim Öffnen der Anwendung eine Benachrichtigung über ungelesene Nachrichten angezeigt, aber wenn er versucht, sie zu lesen, funktioniert es nicht , weil die Frist abgelaufen ist.

„Wenn der Nutzer WhatsApp 24 Stunden, 7 Tage oder 90 Tage nicht öffnet, verschwindet die Nachricht aus der Konversation. Die Nachrichtenvorschau kann jedoch weiterhin im Benachrichtigungsbereich angezeigt werden, bis der Nutzer WhatsApp öffnet“, so das soziale Netzwerk Bestätigt.

Siehe auch  Mysteriöse alte menschliche Fossilien wurden in Israel gefunden - 24.06.2021 - Wissenschaft