logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Wer gewinnt das Halbfinale der Frauenmeisterschaft?

Am nächsten Sonntagmorgen (25), Prof. Weibliche Champions League Der Ball wird in 2 atemberaubenden Spielen rollen. Das Erreichen des Halbfinales mit weithin bekannten Trikots ist immer noch umstritten, Der Hauptwettbewerb für Vereine in Frauenfußball Der Europäer weiß bereits, dass er einen beispiellosen Meister haben wird, wenn man bedenkt, dass Lyon und Wolfsburg Multi-Meister sind Halten Sie im Viertelfinale auf der Straße an.

Barcelona, ​​Paris Saint-Germain, Bayern München und Chelsea sind die vier Vereine, die immer noch um den lang erwarteten Continental Cup kämpfen, aber nur einer von ihnen wird Ruhm erlangen. Danach analysieren wir die beiden Halbfinalspiele und geben an, wer die Kandidaten sind, um die große Entscheidung zu treffen. sich auszahlen:

1. Paris Saint-Germain gegen Barcelona

Barcelona Damen schaffen eine rücksichtslose Saison | Alex Caparros / Getty Images

Einwegspiel: 25. April, 10 Uhr in Brasilia, Frankreich
Spieltransformation: 2. Mai, 7 Uhr morgens Brasilia, Katalonien

ein Paris St. Germain Erreichen Sie das Halbfinale “ausgestopfte Brust” nach Eliminiere den Erzkonkurrenten und den aktuellen Europameister fünfmal, Lyon. ein BarcelonaIm Gegenzug schafft er eine starke Saison nach Zahlen und schlägt Gegner in der Kontinentalmeisterschaft und in Spanien. Er führt die Kampagne mit 24 Siegen in 24 Spielen an und Surreal hat 125 Tore erzielt.

Es ist das schwerste Halbfinale in Bezug auf Trikot, Tradition in Helden und die Qualität der Co-Stars, was bedeutet, wer auch immer es durchmacht Seine Bevorzugung wird die große Entscheidung sein.

Dies ist nicht leicht zu erraten, da die beiden Teams in den letzten Jahren die schwierigen Etappen der Europameisterschaft besucht haben. PSG scheint jedoch eher bereit zu sein, die Trophäe zu holenObwohl Barcelona einen leichten Charaktervorsprung hat.

READ  Ball - volle Nominierungen für die 32. Runde (Schiedsverfahren)

Uhr:
Christian Endler und Cadidiato Diani (Paris Saint-Germain)
Jenny Hermoso und Assesat Oshoala (Barcelona)

2. Bayern de Monique x Chelsea

Chelsea setzt auf Stürmer Burnell Harder |  Gualter Fatia / Getty Images

Chelsea setzt auf Stürmer Burnell Harder | Gualter Fatia / Getty Images

Einwegspiel25. April um 12 Uhr in Brasilia, Deutschland
Spieltransformation: 2. Mai, 8.30 Uhr in Brasilia, England

Zunehmende Investitionen in den Frauenfußball Bayern München Er geht, um die Vorreiterrolle der Methode auf deutschem Boden zu übernehmen: Er führt die nationale Meisterschaft mit 5 Punkten Vorsprung auf Titelverteidiger Wolfsburg anDies gibt Hinweise darauf, dass wir eine “neue Ära” im Land erleben könnten. ein ChelseaWer eine großartige Zeit für die Saison hatte, ist auch auf dem Weg, ein nationaler Meister zu werden: Er hat zwei Punkte vor Vizekapitän City.

In Bezug auf das Sortiment, Der Londoner Club hat mehr Spieler auf höchstem Niveau Im Vergleich zur deutschen Mannschaft. Kollektiv diszipliniert und stark, werden die Bayern keine leichte Beute sein, aber Chelsea ist der Favorit im Halbfinale.

Uhr:
Lina Majol und Linda Dalman (Bayern München)
Fran Kirby und Bernell Harder (Chelsea)