logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Warum bekommen manche Menschen nie Covid-19? Theorien, von der Förderung der Genetik bis zur Kreuzimmunität – Observer

Als Abonnent haben Sie freien Zugriff auf alle Beobachterartikel.

Am Ende, wenige Freunde Es ist nicht die einzige Erklärung für diejenigen, die mehr als zwei Jahre nach Beginn der Covid-19-Pandemie immer noch nicht mit dem Coronavirus infiziert sind. Wenn Sie bereits gefährliche Kontakte haben und sich noch nicht angesteckt haben, Die Antwort kann in der Stärke Ihres Immunsystems oder in Ihren genetischen Eigenschaften liegen.

Der südkoreanische Arzt sagt, dass jeder, der sich nicht mit Covid-19 infiziert hat, möglicherweise daran liegt, dass er keine Freunde hat

Darauf deuten mehrere Studien hin, die herauszufinden versuchten, wie sich einige nach langer Zeit nie mit SARS-CoV-2 infiziert haben – nicht einmal Covid-19 hatten, ohne Symptome zu entwickeln. Eine Theorie stammte vom Imperial College London, betont er ABC: Wer hat die Produktion höherer T-Zellen nach Kontakt mit einem Erkältungs-Coronavirus Es ist weniger wahrscheinlich, sich mit SARS-CoV-2 zu infizieren.

T-Zellen sind Zellen des Immunsystems, die die Eigenschaften eines Eindringlings (wie Viren oder Bakterien) behalten, um im Falle eines neuen Kontakts anzugreifen. SARS-CoV-2 hat einige ähnliche Eigenschaften wie andere Coronaviren, mit denen der menschliche Körper regelmäßig in Kontakt kommt Die Immunantwort auf eine frühere Infektion kann als Kreuzimmunität wirken Gegen das Covid-19-Virus.

Das erklärt Rhea Kondo, die Autorin der Studie, in der Pressemitteilung dazu Imperiale Universität LondonDer Forscher betonte, dass „die Exposition gegenüber SARS-CoV-2 nicht immer zu einer Infektion führt“. Es kam zu dem Schluss, dass hohe Konzentrationen bereits vorhandener T-Zellen, die der Körper bei einer Infektion mit anderen menschlichen Coronaviren, wie z. B. einer Erkältung, bildet, vor einer COVID-19-Infektion schützen können. Dies reicht möglicherweise nicht aus, um jemanden vor einer Krankheit zu schützen, weshalb die Impfung und die Einhaltung persönlicher Schutzmaßnahmen unerlässlich bleiben: „Niemand kann sich allein darauf verlassen.“.

Kneipe • Lesen Sie unten weiter

Eine andere Theorie findet sich in Genen. Stuart Tange, ein Immunologe am Garvan Institute of Medical Research, glaubt, dass es Menschen geben wird, die weniger wahrscheinlich an Virusinfektionen erkranken, weil sie mit dem Virus infiziert sind. Genmutationen, die als natürlicher Schutzschild wirken. Das ABC erinnert daran, dass es für SARS-CoV-2 nichts Neues ist: Es gibt auch Menschen, die aufgrund einer genetischen Mutation nicht über die zellulären Strukturen verfügen, die das AIDS-Virus verwendet, um Zellen zu infizieren. Daher sind diese Menschen resistent gegen HIV.

Einer Studie der Queen’s University In Belfast, Nordirland, stellte er fest, dass Gene, wenn sie die Fähigkeit gefährdeter Personen beeinträchtigen könnten, das Virus abzuwehren, auch ein zusätzlicher Vorteil sein könnten. Lindsey Broadbent, die Hauptautorin des Berichts, sagt, sie habe einen Freiwilligen in der Studie entdeckt Sie können nicht mit SARS-CoV-2 infiziert werden, da es genetische Mutationen enthält, die die Immunantwort verstärkt haben gegen Ansteckung.

In den Vereinigten Staaten wird derzeit eine Studie durchgeführt, um definitivere Antworten darauf zu finden, warum sich eine Person infiziert und eine andere entkommt, die dem Virus ähnlich ausgesetzt ist. Jennifer Nuzzo, eine Forscherin an der Brown University School of Public Health, leitet eine solche Studie.

In einem Interview mit NBC enthüllte er seine Theorie: „Dafür gab es eine Gelegenheit Manche Menschen können eine andere Ebene von Rezeptoren exprimieren, Die Arten von Zellen, in die das Virus einzudringen versucht, und dass Menschen mit mehr dieser Zellen möglicherweise eher infiziert werden als Menschen mit weniger.“ In Ermangelung endgültiger Antworten und während die wissenschaftliche Gemeinschaft das Thema untersucht, ein Impfstoff und Individuelle Schutzmethoden bleiben die besten Barrieren, um Covid-19 und kritische Krankheiten zu vermeiden.

Siehe auch  Ein Flugzeug mit 22 Menschen an Bord wird in einer Bergregion Nepals vermisst